Akku-Tipps fürs Handy: Tricks um die Akkulaufzeit zu verlängern

Smartphones können immer mehr. Die Sache hat allerdings einen Haken: Sie fordern auch immer mehr - nämlich Energie. So kann es passieren, dass ein aktuelles Handy bei starker Nutzung weniger als einen Tag durchhält. Wirklich mobil ist man mit einem solchen Akku-Monster nicht mehr. Daher geben wir hier die besten Tipps und stellen die besten Apps zur Verbesserung der Akkulaufzeit für alle Smartphone-Plattformen vor.

  • Samsung Galaxy S3 & Note Samsung Galaxy S3 & Note 2 erhalten Update auf Android 4.4 KitKat
  • Samsung Galaxy S4: Massive Probleme Samsung Galaxy S4: Massive Probleme nach Android 4.4 Update
  • Samsung Galaxy S3: Update auf Samsung Galaxy S3: Update auf Android 4.4 KitKat abgesagt?

1. Generelle Akku-Tipps für Smartphones

Mit den richtigen Einstellungen lässt sich wertvolle Akkulaufzeit sparen. Die einzelnen Optionen sind dabei simpel und mit jedem Smartphone problemlos einzustellen.

Blackberry Torch 9800 Smartphone BACK

Quelle: blackberry.com

Die Funktion und Leistung des Handys wird durch die optimierten Einstellungen nicht eingeschränkt. Drei Tipps, die die Akkulaufzeit von Smartphones verlängern, stellen wir hier vor.

a. Bluetooth und Wlan deaktivieren

Bluetooth und Wlan sollte man jeweils nur dann aktivieren, wenn man die Funktion auch wirklich nutzen möchte. Im Stand-By frisst beides nur unnötig Akkulaufzeit.

b. Displayhelligkeit reduzieren

Je heller ein Display eingestellt ist, desto schneller leert sich der Akku.

Die Displayhelligkeit sollte daher immer so gering wie möglich gewählt sein.

c. Geöffnete Programme schließen

Auch Apps, die im Hintergrund laufen, können die Akkulaufzeit reduzieren.

htc laufende programme

Quelle: htc.com

Daher sollte man Apps, die nicht mehr benötigt werden besser komplett beenden, als sie im Hintergrund weiter laufen zu lassen.

2. Akku-Apps für Smartphones

Die richtigen Einstellungen sind nur die halbe Miete. Mit Akku-Apps kann man noch mehr aus dem Akku heraus holen. Manche Apps helfen nur bei der Kalkulation der Restlaufzeit des Akkus, andere Apps geben Tipps oder Optimieren die Einstellungen des Smartphones so, dass der Akku wirklich länger hält. Empfehlenswerte Apps für iOS, Android, Symbian, BlackBerry OS und Windows Mobile stellen wir hier vor.

About Battery für das Apple iPhone: Wie lange hält der Akku noch?

Das App About Battery sorgt nicht für eine längere Akkulaufzeit, es gibt aber detailliert Aufschluss darüber, wie lange eine Akkuladung noch hält. So zeigt das App unter Anderem an, wie lange man noch Videos schauen oder im Internet surfen kann.

abaut battery app

Quelle: apple.com

Dabei geht About Battery voll ins Detail und berechnet sogar die unterschiedlichen Verbindungsarten bei Datenverbindungen in seine Akku-Prognose ein.

iBattery pro für das iPhone: Wie hält der Akku länger?

Auch das App iBattery gibt Auskunft über die Restlaufzeit der Akkuladung. Das App geht jedoch noch weiter, denn es bietet eine Wartungsfunktion und gibt zudem Tipps, die dabei helfen sollen die Akkulaufzeit zu verlängern.

ibattery pro apple app

Quelle: apple.com

Nutzern, denen die Funktionen von About Battery also nicht ausreichen, sollten einen Blick auf iBattery pro werfen.

Für Android Smartphones: Auskunft über die Restlaufzeit

Battery Time Lite

Quelle: downloadandroid.info

Das App Battery Time Lite informiert zuverlässig über die Restlaufzeit der aktuellen Akkuladung und schlüsselt diese hinsichtlich verschiedener Nutzungsarten auf. So erkennt man rechtzeitig, ob sich die Akkukapazität einer kritischen Grenze nähert.

Für Android Smartphones gezielt Energie sparen

JuiceDefender - Battery Saver

Quelle: androidzoom.com

Das App JuiceDefender offenbart große Einsparpotenziale. Mit dem App werden potenzielle Energielecks enttarnt und es können Maßnahmen getroffen werden, die die Akkulaufzeit verbessern. Dabei lässt sich Juice Defender einfach bedienen: Einfach auf Scan klicken, schon such das App automatisch nach Lösungen für längere Akkulaufzeiten.

Battery Extender Lite für Symbian: Die Akkulaufzeit deutlich verlängern

Das App Battery Extender Lite kann die Akkulaufzeit deutlich verlängern. Durch das Deaktivieren inaktiver Programme und durch andere Optimierungen kann der Akku deutlich länger halten.

symbian battery extender lite

Quelle: ovi.com

Das App funktioniert mit Smartphones basierend auf Symbian S60 3rd/5th Edition sowie dem neuen Symbian ^3

Battery Watch für BlackBerry OS: Auskunft über den Akku

battery watch blackberry os app

Quelle: blackberry.com

BlackBerry User, die auf der Suche nach einem App sind, das gezielt Auskunft über den Zustand des Akkus geben kann, sollten einen Blick auf Battery Watch werfen, Das App bildet die wichtifsten Parameters des Akkus ab und zeigt unter anderem auch die noch vorhandene Restkapazität an. Battery Watch funktioniert mit allen BlackBerry Smartphones.

MMTask für Windows Mobile: Sparmaßnahmen für Windows User

MMTask kombiniert Task-Manager und Akku-App. So zeigt das App statt einem Ladebalken eine detailliertere Prozentanzeige an, genaueren Aufschluss über die Restkapazität gibt.

mmtask windows app

Quelle: chip.de

Über den Task-Manager lassen sich im Hintergrund laufende Apps schließen und so Akkukapazität sparen. MMTask funktioniert mit Windows Mobile 6.0 Professional , 6.1 Professional und 6.5 Professional.

  • Kinox.to offline: Fehlermeldung 502 Bad Kinox.to offline: Fehlermeldung 502 Bad Gateway und technische Pr...
  • Samsung Galaxy S3: Android 4.4 Samsung Galaxy S3: Android 4.4 Update per CyanogenMod M3-Builds i...
  • Samsung Galaxy S2: Android 4.4 Samsung Galaxy S2: Android 4.4 Update KitKat per Custom-ROM insta...
Autor: Gordon Bujak
Ehemaliger eBayianer, Atari-Kind und Online-Markting-Guy. Schreibt für Preisgenau.de in in den Ressorts Fernsehen und Internet.
Feed abonnieren
Drucken: Ausdrucken
Geschrieben: 31.10.2010
Autor: Gordon Bujak
Tags:

Anzeige

Anzeige