User können Google Startseite mit Wallpaper individualisieren

Die Startseite von Google bekommt eine persönliche Note. Die Nutzer können sich ein eigenes Hintergrundbild für die Google Homepage aussuchen. Für Google.de steht die Funktion noch nicht zur Verfügung, doch auf Google.com kann man es schon ausprobieren, wenn man ein Google-Konto besitzt.

  • Google Plus bald mit Google Google Plus bald mit Google Drive, derzeit mehr als 50 Millionen ...
  • Flugsuchmaschine und Flug-Preisvergleich von Google Flugsuchmaschine und Flug-Preisvergleich von Google gestartet
  • Gefälschtes SSL-Zertifikat: Google-Dienste standen 5 Gefälschtes SSL-Zertifikat: Google-Dienste standen 5 Wochen lang ...

Die Startseite von Google kennt man mit schlichtem weißen Hintergrund. Nur zu besonderen Tagen wird das Logo des Unternehmens künstlerisch abgewandelt. Nutzer der US-Startseite können jetzt ein Hintergrundbild verwenden, für die deutsche Google-Seite wird diese Personalisierung erst etwas später möglich sein.

Ausprobieren kann man die Wahl eines Hintergrundbildes aber bereits aus Deutschland, indem man zu Google.com surft. Links unten steht als blauer Link “Change background image”. Ein Klick darauf führt nur zu einer Vorschau, wenn man nicht mit einem Google-Account angemeldet ist.

Google Wallpaper

Quelle: google.com

Eingeloggt wird einem gleich eine Auswahlbox angezeigt, in der “Select a background image for your Google homepage” steht. Grafiken können dabei vom eigenen Computer, aus einem Picasa-Webalbum, einer öffentlichen Galerie sowie aus einer redaktionellen Auswahl mit besonders interessanten Grafiken gewählt werden.

Möchte man Bilder vom eigenen Computer als Hintergrund verwenden, müssen diese in den Formaten JPG, GIF oder PNG vorliegen, heißt es in der Auswahlbox. Der Hilfstext nennt jedoch “jpeg, .tif, .tiff, .bmp, .gif, .psd (Photoshop), .png, .tga, and selected RAW formats”, also mehr mögliche Grafikformate. Wer ein Foto vom eigenen Computer als Background nutzt, lädt es übrigens zusätzlich automatisch in sein Picasa Web Album. Die Hintergrundbilder sollten breiter als hoch sein und mindestens in einer Auflösung von 800 mal 600 Bildpunkten vorliegen.

Erfreulich: So unkompliziert das Festlegen eines Hintergrundbilds für die Startseite ist - es ist noch einfacher, wieder zur normalen Ansicht ohne Hintergrundbild zurückzukehren: Dazu genügt ein Klick links unten auf “Remove background image”.

  • Google TV: Kooperationen mit TV-Sendern Google TV: Kooperationen mit TV-Sendern sollen ab 2012 für Erfolg...
  • Google TV erhält in Kürze Google TV erhält in Kürze Android Apps
  • DHL Paket online verfolgen bald DHL Paket online verfolgen bald auch mit Google - Patent für Trac...
Autor: Gordon Bujak
Ehemaliger eBayianer, Atari-Kind und Online-Markting-Guy. Schreibt für Preisgenau.de in in den Ressorts Fernsehen und Internet.
Feed abonnieren
Drucken: Ausdrucken
Geschrieben: 09.06.2010
Autor: Gordon Bujak
Tags: Google

Anzeige

Anzeige