Kinofilme online gucken - kostenlos und legal mit Bild.de

Die größte deutsche Tageszeitung Bild bietet auf ihrer Webseite nicht nur kurze Info-Videos zu aktuellen News-Themen, sondern auch einen umfangreichen Video-Bereich, der mit kostenlosen Kinofilmen lockt. Das Film-Angebot von Bild.de bietet sich daher als legale Alternative zu Streaming-Portalen wie KinoX.to an. Wir haben film.bild.de unter die Lupe genommen.

  • Kinox.to vs. Amazon Prime mit Kinox.to vs. Amazon Prime mit Filmflatrate - Serien & Filme ...
  • Kinox.to und Movie4k.to: Legal oder Kinox.to und Movie4k.to: Legal oder illegal Filme und Serien onli...
  • Kinox.to offline: Fehlermeldung 502 Bad Kinox.to offline: Fehlermeldung 502 Bad Gateway und technische Pr...

Über eine Kooperation mit nowtilus.tv bietet die größte deutsche Tageszeitung Bild unter film.bild.de auch kostenlose Kinofilme an. Das Angebot ist zwar nicht gerade üppig, dafür aber durchaus abwechslungsreich. Auf der Startseite erwarten den User eine aktuelle Top-Ten, verschiedene Redaktionsempfehlungen und eine Rubriken-Übersicht. Die Filme sind unterteilt in die Genres Action/Thriller, Comedy, Drama, Horror und Romance. User von film.bild.de haben zudem die Möglichkeit jeden Film zu bewerten. Eine Sterne-Skala von eins bis fünf gibt Aufschluss über die Wertung der User.

Kinofilme online gucken

Quelle: bild.de

Hat man einen passenden Film gefunden, so kann man sich zunächst einen kurzen Trailer ansehen. Zudem werden alle relevanten Informationen (Titel, Regisseur, Schauspieler, Länge) übersichtlich angezeigt. Eine kurze Inhaltszusammenfassung darf natürlich ebenfalls nicht fehlen. Die Filme laufen in einem übersichtlichen Player. Eine Vollbild-Funktion ist vorhanden, wobei das Logo von Bild immer sichtbar bleibt. Die Filme sind in verschiedene Kapitel unterteilt, in die man - ähnlich wie bei einer DVD - einfach springen kann.

Die Bildqualität ist - in Abhängigkeit vom Quell-Material - gut und die Filme starten und laufen alle flüssig. Weniger gut: Viele Filme sind bereits relativ alt, aktuelles Film-Material findet man bei film.bild.de also eher nicht. Die Film-Auswahl könnte zudem insgesamt größer sein. Außerdem stören die rigiden Jugendschutzvorgaben des Portals. Filme ab FSK 16 können nämlich erst ab 22 Uhr gestartet werden. Eine Möglichkeit diese Sperre zu umgehen, zum Beispiel über eine Registrierung, ist nicht vorgesehen.

  • Kinox.to Alternative: Netflix will in Kinox.to Alternative: Netflix will in Deutschland Filme und Serie...
  • KKiste.to: Kostenlos Filme gucken auf KKiste.to: Kostenlos Filme gucken auf KinoKiste, ist das legal?
  • Verbotene Filme: Liste von Index-Horrorfilmen Verbotene Filme: Liste von Index-Horrorfilmen in Deutschland
Autor: Gordon Bujak
Ehemaliger eBayianer, Atari-Kind und Online-Markting-Guy. Schreibt für Preisgenau.de in in den Ressorts Fernsehen und Internet.
Feed abonnieren
Drucken: Ausdrucken
Geschrieben: 04.10.2012
Autor: Gordon Bujak
Tags: Filme

Anzeige

Anzeige