Multitouch-Maus von Microsoft soll Windows PCs einfacher machen

Eine neue Maus mit Multitouch Unterstützung soll das Bedienen von Windows PCs künftig einfacher machen. Auf der CES Messe zeigte Microsoft seine neue Touch Mouse erstmals der Öffentlichkeit. Zahlreiche Funktionen, für die bei einer normalen Maus noch umständliche Klicks nötig sind, führt die Touch Mouse von Microsoft per Fingerwisch aus.

  • Microsoft xBox 360 und Kinect Microsoft xBox 360 und Kinect gegen Apple’s iTV
  • Absicht? Microsoft Windows stuft Google Absicht? Microsoft Windows stuft Google Chrome Browser als Trojan...
  • Bing.com ist für Microsoft ein Bing.com ist für Microsoft ein Geldgrab - Mehr als 1 Milliarde Ve...

Das Ergebnis einer zweijährigen Entwicklungszeit präsentierte Microsoft mit der Touch Mouse auf der CES Messe. Die neue Maus verfügt über eine berührungsempfindliche Oberfläche mit Multitouch Unterstützung. Funktionen, für die bei einer normalen Maus komplizierte Klicks nötig sind, führt die Microsoft Touch Mouse ganz einfach per Fingerwisch aus. Nutzt man dabei einen Finger, so werden Scrollfunktionen ausgeführt.

Multitouch-Maus Microsoft

Quelle: microsoft.com

Mit dem Zeigefinger ist so unter Anderem horizontales und vertikales Scrollen in Dokumenten oder Bildern möglich. Der Daumen wird derweil genutzt, um zum Beispiel auf Webseiten oder in Diashows vor und zurück zu gehen. Mit zwei Fingern werden hingegen Fenster gesteuert. So ordnet ein Wisch von Zeige- und Mittelfinger das aktive Fenster am rechten oder linken Bildschirmrand an. Bewegt man die Finger vertikal, werden Fenster minimiert bzw. maximiert.

Bewegt man drei Finger auf der Mausoberfläche, werden entweder alle Fenster minimiert und man gelangt zum Desktop oder es erscheint eine Übersicht aller aktiver Fenster. Apple User kennen dies bereits vom Exposé bei Mac OS. Auch sonst ist die Idee der Maus nicht völlig neu. Offensichtlich ließ sich Microsoft bei seiner Touch Mouse auch von der Apple Mighty Mouse inspirieren. Ab Juni soll die Touch Mouse von Microsoft im Handel erhältlich sein. Der Preis soll bei rund 80 Euro liegen.

You need to a flashplayer enabled browser to view this YouTube video

  • Yahoo Ausverkauf: Übernahme durch Microsoft Yahoo Ausverkauf: Übernahme durch Microsoft eine Option
  • Patent-Antrag: Mit einem Cloud-OS will Patent-Antrag: Mit einem Cloud-OS will Microsoft schnellere Boot-...
  • Patentkrieg: Microsoft verklagt Motorola und Patentkrieg: Microsoft verklagt Motorola und will Importverbot fü...
Autor: Gordon Bujak
Ehemaliger eBayianer, Atari-Kind und Online-Markting-Guy. Schreibt für Preisgenau.de in in den Ressorts Fernsehen und Internet.
Feed abonnieren
Drucken: Ausdrucken
Geschrieben: 09.01.2011
Autor: Gordon Bujak
Tags: Microsoft

Anzeige

Anzeige