Samsung Galaxy S5: Preis, Release-Datum & Technische Daten

Das neue Samsung Galaxy S4 ist bekanntlich seit wenigen Tagen offiziell auf dem Markt - und dieser Umstand scheint für einige Branchen-Experten und Analysten offensichtlich Grund genug zu sein, bereits schon jetzt über das Samsung Galaxy S5 zu spekulieren.

  • Samsungs Galaxy S5: News zum Samsungs Galaxy S5: News zum Prozessor, Display und Kamera
  • Samsung Galaxy S5 mit Android Samsung Galaxy S5 mit Android 5.0 und neuer TouchWiz-Oberfläche
  • Samsung Galaxy S5: News zu Samsung Galaxy S5: News zu technischen Daten im Überblick

Neben den Kollegen der IBTimes haben nun auch die Redakteure des Online-Magazins InEntertainment ihre persönliche Sichtweise in Bezug auf das Samsung Galaxy S5 veröffentlicht. Dabei behandelt die Kollegen Themen wie den möglichen Preis, das Erscheinungsdatum und die voraussichtlichen technischen Spezifikationen.

Samsung Galaxy S5: Preis, Release-Datum
Quelle: concept-phones.com

Die Smartphone-Branche ist bekanntlich recht schnelllebig, doch das schon wenige Tage nach dem Release des Samsung Galaxy S4 bereits über dessen Nachfolger spekuliert wird ist schon ein wenig eigenartig. Neben den Experten der IBTimes haben nun auch die Kollegen von InEntertainment damit begonnen, die ersten Gerüchte in Bezug auf das Samsung Galaxy S5 zu verbreiten. Dabei beginnen die Kollegen mit dem voraussichtlichen Preis. Laut der persönlichen Meinung der Redakteure wird das Samsung Galaxy S5 rund 650 Dollar kosten - wie auch das aktuelle S4-Modell.

In Bezug auf das mögliche Release-Datum gehen die Kollegen davon aus, dass sich der koreanische Hersteller Samsung auch in Zukunft an den bisherigen Veröffentlichungszyklus halten wird. Das bedeutet, dass vor dem zweiten Quartal des kommenden Jahres nicht mit dem Samsung Galaxy S5 zu rechnen sein wird. Desweiteren gehen beide Online-Magazine auf die technischen Spezifikationen ein. Ginge es nach der persönlichen Meinung der Branchen-Kenner, würde das Samsung Galaxy S5 definitiv mit einem neuen Prozessor auf den Markt kommen.

Wahrscheinlich könnte es sich dabei um eine noch schnellere Acht-Kern-CPU handeln, die von mindestens drei Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt wird. Darüber hinaus wird sich die Größe des Displays zwar kaum verändern, dafür könnte es sich bei dem Galaxy S5-Touchscreen allerdings um ein flexibles Display handeln. Ebenso könnte das Samsung Galaxy S5 über einen Stereo-Frontlautsprecher und einen deutlich stärkeren Akku verfügen. Man darf also gespannt sein, welche Gerüchte in naher Zukunft noch dazu kommen werden.

Quellen: ibtimes.com, businessinsider.com, inentertainment.co.uk

  • Samsung Galaxy S5 Technische Ausstattung Samsung Galaxy S5 Technische Ausstattung bestätigt, Galaxy S5 Min...
  • Samsung Galaxy S5 mit leistungsstarken Samsung Galaxy S5 mit leistungsstarken neuen Lithium-Ionen-Akku
  • Samsung Galaxy S5 Release: Neues Samsung Galaxy S5 Release: Neues Smartphone wird im März vorgeste...
Autor: Gordon Bujak
Ehemaliger eBayianer, Atari-Kind und Online-Markting-Guy. Schreibt für Preisgenau.de in in den Ressorts Fernsehen und Internet.
Feed abonnieren
6 Kommentare
Samsung Galaxy S5: Preis, Release-Datum & Technische Daten
Nawid | 5. Mai 2013, 21:01
2Punkte  Add ratingSubtract rating

also bessere Matrialauswahl, bessere Lautsprecher und Stereo, große als 5 zoll darf es nicht werden, mehr RAM und interne Speiche, nicht zuviel schnick Schnack, bessere Akkulaufzeit

Pascal | 13. Mai 2013, 09:33
-2Punkte  Add ratingSubtract rating

Eigendlich alles was schon beim s4 kommen sollte. Ich finde es nicht schlau jetzt. schon darüber zu reden warten wir beser erstmal ob es ein s4 plus oder ähnliches gibt.

sag ich nicht | 14. Jun 2013, 14:15
1Punkte  Add ratingSubtract rating

Langer AkkuLaufzeit sollte es sein.
Wann würd das samsung galaxy s5 rauskommen.

devid | 27. Jul 2013, 13:38
2Punkte  Add ratingSubtract rating

hey lohnt sich das 2013 das Samsung galaxy s4 zu kaufen oder soll ich bis 2014 auf das s5 warten. Bitte schreibt mir schnell.

admin | 27. Jul 2013, 13:47
0Punkte  Add ratingSubtract rating

Ich hatte das S4 lange Zeit getestet. Ist ein super Smartphone, ich warte dennoch auf das S5. Mich hat die kurze Akkulaufzeit extrem angenervt und die schlechte Verarbeitung des Micro-Sim-Karten-Slots. Meine Sim-Karte ist im laufenden Betrieb immer rausgerutscht, da der Karten-Slot nach unten zeigt. Bezahlbare Angebot für LTE gibt es derzeit eh nicht, warum also das Smartphone kaufen.

admin | 27. Jul 2013, 13:50
-1Punkte  Add ratingSubtract rating

Die ganzen Software-Neuerungen mit denen Samsung versucht, das Smartphone als “revolutionär” zu verkaufen ist alles Bullshit. Das schaltet man gleich am ersten Tag alles aus, damit der Akku länger läuft. Smartstay, scroll etc. alles sinnloser Qwatsch. Dagegen sieht das Telefonverzeichnis des S4 immer noch so aus wie beim Galaxy S1. Keine Ahnung warum hier Samsung das hier nicht mal endlich verbessert hat.

Drucken: Ausdrucken
Geschrieben: 05.05.2013
Autor: Gordon Bujak

Anzeige

Anzeige