World of Warcraft Auktionen nach eBay Vorbild mir saftigen Gebühren

Das Web-Auktionshaus von World of Warcraft bietet über den Webbrowser oder das Handy Zugriff auf das World of Warcraft-Auktionshaus. Das Durchsuchen des Auktionshauses ist kostenlos, will man jedoch auch mit bieten, werden monatliche Gebühren fällig.

  • Star Wars: The Old Republic Star Wars: The Old Republic wächst schenller als World of Warcraf...
  • World of Warcraft kostenlos spielen World of Warcraft kostenlos spielen - Tipps und Tricks - So geht&...
  • Diablo 3: World of Warcraft Diablo 3: World of Warcraft Abonnenten können Diablo 3 kostenlos ...

Immerhin 2,99 US-Dollar verlangt Blizzard, Entwicker von World of Warcraft, für den in Kürze startenden vollwertigen Zugang zum Web-Auktionshaus von World of Warcraft. Der neue Service soll den Zugang zum World of Warcraft-Auktionshaus von jedem Browser aus ermöglichen. Die kostenlosen Funktionen ermöglichen das Durchsuchen des Auktionshauses, den Empfang von Nachrichten über erfolgreiche oder abgelaufene Auktionen, bzw. über gewonnene Gebote oder falls der User überboten wurde.

Wow Auktionen

Auch den aktuellen Stand des verfügbaren Goldbetrags und aktueller oder abgelaufener Auktionen sowie eine Übersicht der verkaufbaren Gegenstände bekommt der World of Warcraft-User kostenlos. User, die jedoch tatsächlich handelnd aktiv werden wollen, müssen beim Web-Auktionshaus von World of Warcraft eine monatliche Gebühr von 2,99 US-Dollar zahlen. Im Gegenzug erhält man dann weitere Funktionen, wie das Bieten auf oder der Sofortkauf von Auktionen.

Auch eigene Auktionen kann man so einstellen, abbrechen und wieder einstellen. Auch die Auszahlung von Gold ist erst so möglich. Die kostenlose Version des Web-Auktionshauses von World of Warcraft ist bereits jetzt verfügbar. Die Abo-Variante wird erst in Kürze frei geschaltet. In der Testphase werden aus Sicherheitsgründen nur 25 Transaktionen pro Tag möglich sein. Später soll die Anzahl auf 200 Transaktionen pro Tag steigen. Ob die Spieler von World of Warcraft das Web-Auktionshaus von World of Warcraft akzeptieren, bleibt abzuwarten. Jährliche Gebühren von rund 36 US-Dollar sollten jedenfalls wohl überlegt sein.

  • World of Warcraft: 2.000 komplette World of Warcraft: 2.000 komplette WoW-Server bei eBay zu kaufen
  • World of Warcraft Rollenspiel verliert World of Warcraft Rollenspiel verliert fast 1 Million Gamer
  • WOW News: World of Warcraft WOW News: World of Warcraft bis Level 20 bald komplett kostenlos
Autor: Gordon Bujak
Ehemaliger eBayianer, Atari-Kind und Online-Markting-Guy. Schreibt für Preisgenau.de in in den Ressorts Fernsehen und Internet.
Feed abonnieren
1 Kommentar
World of Warcraft Auktionen nach eBay Vorbild mir saftigen Gebühren
Curtis | 18. Aug 2011, 08:52
0Punkte  Add ratingSubtract rating

Is cool gemacht, nur erreich ich mein Maximum von 200 Transaktionen nach 10 Minuten..

Drucken: Ausdrucken
Geschrieben: 23.05.2010
Autor: Gordon Bujak
Tags: WOW

Anzeige

Anzeige