Deals

35€ sparen: Billig Prepaid Handy-Tarif „Penny Mobil“ mit kostenloser Simkarte

Neukunden, die sich noch im August für den Mobilfunkdiscounter Penny Mobil entscheiden, können gleich doppelt sparen. Neben dem doppelten Startguthaben von insgesamt 10 Euro, winkt auch ein Wechselbonus in Höhe von 25 Euro. Bis zu 35 Euro kriegt man so geschenkt. Für das Starterpaket fallen Kosten in Höhe von 9,95 Euro an.

Interessenten, die aktuell auf der Suche nach einem günstigen Mobilfunkanbieter sind, sollten einen Blick auf den Discounter Penny Mobil werden. Aktuell winken gleich mehrere Vergünstigungen. Zum Preis des Startpakets von 9,95 Euro kann man ein Guthaben von bis zu 35 Euro erhalten. Dies setzt sich zusammen aus dem normalen Startguthaben in Höhe von 5 Euro und einem zusätzlichen Aktionsguthaben in gleicher Höhe. Rein rechnerisch erhalten Neukunden das Startpaket somit völlig kostenlos.

Penny Mobil Superbillig
Quelle: Pennymobil.de

Noch mehr sparen können Kunden, die ihre alte Rufnummer mitnehmen. Für die Portierung einer Handynummer gewährt Penny Mobil einen Wechselbonus in Höhe von 35 Euro. Insgesamt kann man so bis zu 35 Euro geschenkt erhalten. Gegenüber den normalen Preisen spart man so bis zu 30 Euro. Die Aktion von Penny Mobil gilt noch bis Ende August und für alle angebotenen Tarif-Modelle. Zum einen ist dies der Tarif Penny Mobil Partner, bei dem Anrufe und SMS zu Penny Mobil mit nur 3 Cent je Minute bzw. Kurzmitteilung berechnet werden.

Bezahlte Umfragen

Gespräche in alle anderen deutschen Netze kosten 11 Cent. Der gleiche Preis gilt auch für SMS. Optional können auch noch verschiedene Flatrate-Pakete hinzu gebucht werden. Alternativ wird der Tarif Penny Mobil Easy angeboten. Hierbei kosten alle Anrufe in deutsche Netze 9 Cent pro Minute. SMS werden ebenfalls mit 9 Cent berechnet. Der Verkauf der Starterpakete erfolgt in allen Penny Filialen. Für die Penny Mobil Tarife gelten keine Vertragsbindungen und kein Mindestumsatz. Technisch wird das Angebot im Netz von Vodafone realisiert.

Deine Meinung

1 Kommentar
Peter Eggers | 25. Aug 2010, 11:48
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Kleine Korrektur: Penny Mobil (ebenso wie ja! mobil) nutzt das Mobilfunknetz der Deutschen Telekom und wird technisch durch die simply Communication GmbH realisiert.

Peter Eggers
Pressesprecher
simply Communication GmbH

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .