Deals

Amazon veröffentlicht kostenlose Spiele für Kindle Reader

Kindle, der E-Book Reader von Amazon, ist seit knapp über einem Jahr auf dem Markt. Bislang bot der Handheld nur die Möglichkeit, die verschiedensten elektronischen Bücher und Zeitungen zu lesen. Doch jetzt rüstet Amazon den Kindle auf und bringt die ersten beiden Spiele für den E-Book Reader heraus, und das kostenlos. Damit feiert der Handheld also sein Debüt als neue Spiele-Plattform.

Mit „Every Word“ und „Shuffled Row“ sind jetzt also die ersten beiden Spiele für den Handheld im Amazon Kindle Store erhältlich. Das Online-Kaufhaus begibt sich damit auf einen neuen Weg, denn bisher war der Kindle nur zum Lesen von E-Books und E-Papers zu gebrauchen. Durch die Wlan- oder UMTS-Verbindung können sich die Besitzer des Readers die Gratis-Spiele ab sofort herunter laden. Damit geht Amazon nun also einen Schritt weiter, den Kindle zu einer abgespeckten Version eines mobilen Computers zu machen.

Amazon Kindle white
Quelle: Amazon.com

Bereits im Januar öffnete Amazon die Kindle-Plattform für externe Entwickler und bietet dazu ein sogenanntes Developer-Kit an. Die damit entwickelten Programme und Spiele können direkt bei Amazon angeboten werden. Da sich der Handheld bereits weltweit immer größerer Beliebtheit erfreut, dürften „Every Word“ und „Shuffled Row“ auch auf kurzer Sicht nicht die einzigen Spiele bleiben. Allerdings gehen Experten davon aus, dass es sich bei den Games, die in naher Zukunft veröffentlicht werden, eher um Wort- oder mathematische Rätsel handeln wird.

Bezahlte Umfragen

Allein die fehlende Rechenleistung und besonders das Schwarz-Weiß-Display stellen die Entwickler vor einige Probleme, wenn es darum geht, anspruchsvollere Spiele für den Kindle zu programmieren. Doch alleine die Möglichkeiten, die es in dem Rätsel-Bereich gibt, werden laut Amazon dafür sorgen, dass sich die Besitzer eines Kindle schon bald über deutlich mehr Spiele freuen können. Wie es in Zukunft mit der preislichen Staffelung aussehen wird, bleibt ab zu warten. Die beiden ersten Gratis-Games machen jedoch bereits schon jetzt Lust auf mehr.

Deine Meinung

1 Kommentar
Ralf | 24. Dez 2012, 23:17
0 Punkte  Add rating Subtract rating

hab jetzt so ein Ding gekauft da ja vieles Gratis sein soll.
will aber nicht…..
Könnte es nun gerade in die Ecke schmeißen den Mist.
Gruß

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .