Deals

Android Upate 4.4 Kitkat für Samsung Galaxy S3, S2 & Note 2 per OmniROM

Dank des CustomROMs OmniROM können nun auch die Besitzer der Samsung Galaxy Modelle S3, Note 2 und S2 von Android 4.4 KitKat profitieren. Bislang lag der Source Code des neuen Custom-ROMs nur GitHub vor, doch die bekannten Entwickler Chainfire, Dees_Troy und Xploidwild haben das ROM jetzt für die genannten Smartphones portiert.

Google hat vor kurzem mit der Android-Version 4.4 KitKat das neuste Firmware-Update veröffentlicht, doch ist dieses bislang nur für die Google Play-Edition des Galaxy S4 und für das Nexus 5 verfügbar.

Android Upate 4.4 Kitkat für Samsung Galaxy S3
Quelle: youtube.com | androidcritics

Bislang ist noch immer nicht bekannt, wann Android 4.4 KitKat für das Samsung Galaxy S3 und das Galaxy Note 2 ausgerollt wird. Desweiteren gehen die Kollegen des News-Portals SamMobile davon aus, dass das neue Firmware-Update für das mittlerweile in die Jahre gekommene Samsung Galaxy S2 gar nicht veröffentlicht wird. Wer sein Samsung-Smartphone trotzdem auf den neusten Stand bringen möchte, kann dies dank des Custom-ROMs OmniROM bereits schon jetzt tun – allerdings sollte man beachten, dass es sich dabei nicht um die offizielle Android 4.4 KitKat-Version handelt.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Das OmniROM basiert auf dem sogenannten Android Open Source Project (kurz AOSP). Dabei handelt es sich um den frei zugänglichen Source Code der auf der Vanilla-Version basierenden Android-Firmware. Diese wurde von den genannten Entwicklern so angepasst, dass sie zum einen Android 4.4 KitKat unterstützt und zum anderen auf dem Samsung Galaxy S3, S2 und dem Galaxy Note 2 funktioniert. Derzeit befindet sich das OmniROM jedoch noch in der Beta-Phase, daher sind noch nicht alle von Android 4.4 KitKat bekannten Funktionen verfügbar.

Laut den Entwicklern Chainfire, Dees_Troy und Xploidwild sollen die fehlenden Features allerdings spätestens in Verbindung mit dem offiziellen Release verfügbar sein. Das OmniROM läuft zur Zeit zwar stabil, jedoch kann es noch einige bislang unentdeckte Bugs enthalten. Wer sich das OmniROM Android 4.4 KitKat herunterladen möchte, findet bei den Kollegen von Chip.de die jeweiligen Versionen für das Samsung Galaxy S3, das Galaxy S2 und das Galaxy Note 2. Vor der Installation empfiehlt es sich jedoch ein komplettes Backup der persönlichen Daten durchzuführen.

Quellen: gottabemobile.com, github.com, sammobile.com

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .