Deals

Android wächst schneller als das iPhone, RIM rutscht ab

In den USA ist Samsung aktuell der führende Handy-Hersteller. Bei den Smartphones hingegen liegt RIM, Hersteller der BlackBerry Smartphones vorn. Apple liegt mit seinem iPhone bei den Smartphones auf Rang Zwei. Die stärksten Wachstumsraten haben hingegen Smartphones mit Googles Android Betriebssystem vorzuweisen.

Das US-amerikanische Marktforschungsunternehmen comScore hat sich auf Statistiken zu den Bereichen Elektronik, IT und Telekommunikation spezialisiert. Aktuell hat comScore nun den US-amerikanischen Handy-Markt analysiert. Führender Hersteller in den USA ist dabei nach dem dritten Quartal des Jahres 2010 Samsung. Samsung kommt auf einen Marktanteil von 24,2 Prozent, was einer Steigerung von 1,1 Prozent gegenüber dem Vorquartal entspricht.

android htc
Quelle: htc.com preisgenau.de

Auf den Plätzen Zwei und Drei liegen LG und Motorola mit 21 bzw. 17,7 Prozent Marktanteil, allerdings bei jeweils leicht fallender Tendenz. Insgesamt ermittelte comScore, dass im dritten Quartal des Jahres 2010 234 Millionen Amerikaner ein Handy besessen haben. Demgegenüber stehen 60,7 Millionen Besitzer von Smartphones. Marktführer ist hier RIM, Hersteller der BlackBerry Smartphones. Der Marktanteil von RIM liegt bei 35,8 Prozent. Auf Rang Zwei liegt Apple mit dem iPhone. Der Konzern aus Cupertino kommt auf einen Marktanteil von 24,6 Prozent, was einer Steigerung um knapp 1 Prozent entspricht.

top smartphone liste
Quelle: comscore.com
Bezahlte Umfragen

Auf Rang Drei liegt Google mit den auf Android basierenden Smartphones. Deren Marktanteil liegt dich hinter dem iPhone. In Zahlen ausgedrückt kommt Android auf einen Marktanteil von 23,5 Prozent, bei einer deutlich steigenden Tendenz.

top smartphone hersteller
Quelle: comscore.com

Der Zuwachs gegenüber dem Vorquartal entspricht einem Plus von 6,5 Prozent. Sollte diese Entwicklung anhalten, würde Android im aktuellen Quartal Apples iOS und im kommenden Quartal RIMs BlackBerry Plattform überholen. Insgesamt konnten nur Apple und Google Zuwächse bei den Smartphones verbuchen.

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .