Anleitung: Facebook Gesichtserkennung deaktivieren – so geht’s

Das soziale Netzwerk Facebook gehört sicherlich zu den derzeit innovativsten Unternehmen weltweit. Den Beweis dazu liefert die jetzt final freigegebene Gesichtserkennung. Ein interessantes Feature, dass automatisch die Gesichter von Facebook-Usern auf hochgeladenen Fotos erkennt, und diese dann in dem Bild verlinkt. Doch stößt die Gesichtserkennung bei einigen Nutzern, und besonders bei den Datenschützern, nicht auf große Gegenliebe. Daher zeigen wir im folgenden Artikel, wie man das Feature einfach ausschalten kann.

Für einige Facebook-User ist die Gesichtserkennung ein tolles Feature, doch für viele andere ist der Gedanke, automatisch auf den hochgeladenen Fotos von Freunden und Bekannten verlinkt zu werden, ein unzumutbarer Zustand.

Facebook Gesichtserkennung

Quelle: facebook.com

Verständlich, denn schließlich gibt es Bilder, auf die man nicht wirklich stolz sein kann. Doch auch wenn die Gesichtserkennung automatisch funktioniert, besteht kein Grund zu Sorge, denn man kann dieses Feature ganz einfach und unkompliziert deaktivieren.

Bezahlte Umfragen

Wer also nicht möchte, dass Facebook durch die Gesichtserkennung automatisch die Fotos verlinkt, auf denen man zu sehen ist, der geht folgendermaßen vor:

Schritt 1: Nachdem man sich bei Facebook eingeloggt hat, klickt man auf „Konto“.

Schritt 2: Danach wählt man den Punkt „Privatsphäre-Einstellungen“.

Schritt 3: Hier findet man unter den „Benutzerdefinierten Einstellungen“ den Absatz „Dinge, die andere Personen teilen“.

Schritt 4: In dieser Auflistung gibt es die Auswahlmöglichkeit „Freunden Fotos von mir vorschlagen“, die man nun auf „gesperrt“ stellen kann.

Nachdem man also die Einstellungen verändert, und die automatische Gesichtserkennung abgeschaltet hat, wird man nicht mehr automatisch auf den Fotos der Freunde und Bekannten verlinkt. Aber natürlich bleibt es jedem User selbst überlassen, ob er die Gesichtserkennung nutzen möchte.

Quellen: golem.de, computerbild.de, facebook.com

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.