Apple iOS 5: Die 10 besten Features und Funktionen im Überblick

Passend zu der Veröffentlichung des neuen iPhone 4S bietet Apple nun auch das mobile Betriebssystem iOS 5 offiziell zum Download an. Das neue OS bietet eine Vielzahl an neuen Funktionen, und bringt darüber hinaus eine deutliche Leistungssteigerung – auf für das Vorgänger-Modell iPhone 4. Wir zeigen im folgenden Artikel die zehn besten Gründe, warum sich ein Update auf iOS 5 lohnen kann.

Die verschiedenen Benchmark-Tests zeigen, dass das neue iOS 5 nicht nur perfekt zum iPhone 4S passt, sondern auch bei dem Vorgänger-Modell eine deutliche Leistungssteigerung erzielen konnte.

iPhone 4S iOs 5 logo

Quelle: preisgenau.de

Für alle, die trotzdem noch nicht so ganz von dem neuen OS überzeugt sind, zeigen wir in der folgenden Top-10 Liste die wohl besten Gründe auf, warum sich ein Update auf iOS 5 auch für die Besitzer der älteren Modelle lohnt.

Bezahlte Umfragen

Die Geschwindigkeit

Besonders beim Surfen im mobilen Browser Safari macht sich iOS 5 bemerkbar. So benötigt beispielsweise die Webseite von Spiegel Online rund fünf Sekunden weniger Ladezeit. Und auch die Reaktionszeit an sich konnte durch iOS 5 verbessert werden.

Der Online-Speicher iCloud

Dank iOS 5 ist die Anbindung zum Apple-internen Online-Speicher iCloud noch schneller und einfacher geworden. Hier stehen dem User 5 Gigabyte zum Backup seiner Daten, Kontakte und Bilder zur Verfügung.

Verbesserte Kamera-Funktionen

Wie von vielen Usern gewünscht, lässt sich die Kamera nun auch vom Sperr-Bildschirm aus ansteuern.

You need to a flashplayer enabled browser to view this YouTube video

Dazu muss man den Home-Button nur zwei Mal drücken. Und das Plus-Symbol an dem Lautstärke-Regler fungiert nun als schneller Auslöser.

Einfachere Synchronisierung

Dank iOS 5 muss man das iOS-Gerät nicht mehr per Kabel mit dem Rechner und iTunes verbinden – das Ganze funktioniert jetzt direkt über WLAN. Und auch die Synchronisierung über iTunes ist nicht mehr notwendig, da das Backup nun direkt in der iCloud abgelegt werden kann.

Bessere Konfigurierung

Mit iOS 5 können die User das System noch einfacher konfigurieren. Und auch was die Einstellungen bei den Einschränkungen angeht, hat der Nutzer nun deutlich mehr Kontrolle.

Das Notification Center

Ab sofort können sich die Nutzer auch im Sperr-Bildschirm benachrichtigen lassen, wenn eine neue Kurzmitteilung oder Facebook-Meldung vorliegt.

iMessage

Wer gerne und viel SMS schreibt, wird von der neuen iMessage-Funktion begeistert sein. Diese ermöglicht den kostenlosen Versand von Kurzmitteilungen an andere iOS-Geräte.

Neue Applikationen

Für iOS 5gibt es bereits zum Start einige neue und optimierte Apps, wie zum Beispiel die Anwendung „Meine Freunde suchen“.

Mehr als 200 weitere Verbesserungen

Und damit nicht genug, denn Apple hat dem neuen iOS 5 noch viele weitere Features verpasst, die das iOS-Gerät schneller machen und die Nutzung vereinfachen.

You need to a flashplayer enabled browser to view this YouTube video

Quellen: heise.de, golem.de, chip.de

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.