Apple iPhone 4S bei O2 – Keine Online-Vorbestellungen mehr

Obwohl das neue iPhone 4S von der Weltpresse und selbst von einigen Apple-Fans nicht gerade mit Lorbeeren überschüttet wurde, scheint zumindest in Deutschland der Wahn um das Apple-Smartphone auch weiterhin ungebrochen. Ein Beispiel für den neuen Hype bietet der Mobilfunkanbieter o2, der jetzt angekündigt hat, dass aktuell keine Online-Vorbestellungen für das iPhone 4S mehr möglich sind – zu groß war der Andrang in den ersten Stunden.

Nicht mal 24 Stunden hat es gedauert, da musste das Mobilfunkunternehmen o2 die Online-Vorbestellung für das iPhone 4S wieder stoppen. Der Grund dafür ist, laut o2, dass man nicht mit einem derartigen Hype gerechnet habe, und daher auch nur ein bestimmtes Kontingent zur Verfügung hatte. Dieses war jedoch nach nichtmals einem Tag erschöpft, so dass o2 Kunden jetzt auf die nahe Zukunft vertröstet werden müssen. Doch auch bei der Konkurrenz sieht es nicht viel anders aus.

apple iphone 4 telekom o2 vodafone

Quelle: apple.com / preisgenau.de

So hat die Deutsche Telekom ebenfalls die Online-Vorbestellung eingestellt. Interessierte Käufer, die auf den Button „Jetzt vorbestellen“ klicken wollten, mussten feststellen, dass dieser nicht mehr funktionierte. Dabei ist es egal, ob man sich für das weiße oder das schwarze Modell interessiert hat, beide waren binnen Stunden komplett ausverkauft. Dazu veröffentlichte die Telekom auf der eigenen Facebook-Seite folgenden Stellungnahme: „Aufgrund der hohen Nachfrage nach dem Apple iPhone 4S kommt es derzeit zu Verzögerungen im Bestellprozess. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Leistung unserer Systeme zu erhöhen und bitten unsere Kunden um Entschuldigung für etwaige Unannehmlichkeiten“.

Bezahlte Umfragen

Bei Vodafone besteht derzeit jedoch noch die Möglichkeit, sich das neue iPhone 4S online vor zu bestellen. Die Frage ist nur, wie lange dieses Angebot noch gilt, da der Konzern selbst bislang keine konkrete Aussage zu der Verfügbarkeit gemacht hat. Wer jedoch bereits Kunde bei der Telekom oder o2 ist, und das auch bleiben möchte, hat noch die Möglichkeit, das neue Apple-Smartphone direkt in einem der Shops vor zu bestellen. Wie lange man dann jedoch auf das iPhone 4S warten muss, steht derzeit wohl noch in den Sternen.

Quellen: heise.de, chip.de

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.