Apple iPhone 5 gegen Samsung Galaxy S3 – Die Handy-Neuheiten 2012

Samsung setzt Apple mit der Vorstellung des Galaxy S3 Smartphones unter Zugzwang. Der Marktstart des Apple iPhone 5 soll im Herbst 2012 sein und hinkt damit fast 6 Monate hinter dem Release des S3 hinterher. Das Galaxy S II, ist das weltweit zweit-beliebteste Smartphone hinter dem iPhone. Was ist Apples Antwort auf den neuen Konkurrenten?

Samsung ist es gelungen mit dem Samsung Galaxy S2 Nokia als Hersteller mit den meistverkauften Handys abzulösen. Nun möchte der Elektronik-Konzern auch Apple weitere Marktanteile abknöpfen und schickt mit dem Samsung Galaxy S3 eine neue Iteration seiner Galaxy Serie ins Rennen. Und Samsung verschärft den Konflikt mit Apple noch weiter. Beim Galaxy S3 kopiert Samsung das Konzept von Apples Siri und bietet Benutzern ebenfalls ein Sprachsystem an, mit dem das Smartphone gesteuert werden kann.

Samsung galaxy S3 VS Apple iPhone 5 2012
Quelle: preisgenau.de

Apple wird sich bei den Neuerungen zum iPhone 5 nicht nur auf die technischen Eigenschaften des Handys selbst konzentrieren, sondern vielmehr versuchen dem Nutzer einen Mehrwert durch sein ausgereiftes iPhone Ökosystem zu bieten z.B. durch eine integrierte Film-Flatrate oder andere Software-Angebote. Apple kann gegenüber Samsung dem Benutzer eine „integrierte Erfahrung“ auf verschiedenen Geräten bieten.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Das iPhone 5 soll rund 20% schlanker werden und durch einen mindestens 4 Zoll Bildschirm auch länger. Es wird erwartet das sich das iPhone 5 durch den größeren Bildschirm um rund 1cm verlängert, also insgesamt 12,5cm umfasst. Nach Angaben der Technik-Seite iLounge wird die Rückseite des iPhone 5 aus Metall und nicht mehr aus Glas bestehen. Verschiedene Berichte über eine futuristische Liquidmetal-Legierung, die beim Gehäuse verwendet werden soll, haben sich bisher als unbestätigt herausgestellt. Allerdings hat Apple im Jahr 2011 für den Kaufpreis von 30.000.000 $ die Rechte an Liquidmetal erworben, das angeblich stärker sein soll als Titan, aber so leicht wie Kunststoff verarbeitet werde kann.

Zudem wird das iPhone 5 einen kleineren Anschluss-Dock besitzen, der für alle neuen mobilen Apple Geräte eingeführt wird. Das neue Apple Handy wird aller Voraussicht nach einen Quad-Core Prozessor besitzen und neue Technologien wie NFC und LTE implementieren. Das iPhone 5 ist neben dem Samsung Galaxy S3 eines der am meist diskutierten Smartphones 2012. Wenn Apple die Erwartungen seiner Nutzer erfüllen will, muss das Unternehmen den Mehrwert des Handys anhand des Apple Ökosystems herausstellen und die technische Ausstattung des iPhone 5 dem Galaxy S3 anpassen.

Deine Meinung

2 Kommentare
Joel | 9. Mai 2012, 07:44
1 Punkte  Add rating Subtract rating

Ich als iPhone Besetzer seit Jahren bin ich Apple Treu geblieben aber trotzdem finde ich Apple Gerätpolitik einfach scheisse ich meine wegen Blutooth usw .
Ich erwarte als Kunde über 4 Zoll Display,mehr Prozessor power,
Blutooth 4.0 was auch normal funktioniert,Flash .
wenn das nicht der Fall ist dann werde ich mich von Apple verabschieden

Henni | 9. Mai 2012, 08:18
-1 Punkte  Add rating Subtract rating

„Apple muss die technische Ausstattung des iPhone 5 dem Galaxy S3 anpassen?“

Seit wann passt sich bitte Apple an? Vor allem wenn Innovationen und Neuerungen in diesem Technologiesektor Entwicklungszyklen von nicht mal 6 Monaten haben?

Wie richtig erwähnt wurde, kopierte Samsung die Sprachsteuerung – so wird Apple sicherlich nicht – jetzt wo auch noch Zeit bleibt – die Hardware „kopieren“, sondern deutlich einen Schritt weiterentwickeln.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .