Apple iPhone 5: Release-Termin im September, iPad 3 Nachfolger kommt im August

Gerüchte über das Apple iPhone 5 und über ein iPad Mini gab es bereits vor dem Start des iPhone 4S und iPad 3. Wie werden die neuen Apple Geräte aussehen und was haben sie zu bieten.

Laut Berichten von Digitimes hat Pegatron Technology den Zuschlag für die Produktion des Next-Gen-iPhone erhalten. Es wird neben Foxconn also ein zweites Unternehmen geben, das mit der Herstellung des iPhone 5 beauftragt ist. Laut Digitimes soll das neue Apple Gerät ab September 2012 produziert werden und wird wie mehrere Medien übereinstimmend berichten im Oktober 2012 in den Handel kommen. Pegatron Technology ist bereits als Original Equipment Manufacturer beim iPhone 4S und beim neuen iPad in Erscheinung getreten. Im Bericht von Digitimes wird zudem behauptet, dass Apple ein neues 10 Zoll-iPad für das vierte Quartal 2012 plant.

iphone 5
Quelle: smashwire.net

Apple hat sich unterdessen die Rechte an der Domain iPhone5.com gesichert. Der Technik-Riese aus Cuperito reichte eine Beschwerde bei der World Intellectual Property Organisation (WIPO) ein. Unter der Domain wurde ein Forum für Apple Fans betrieben. Bald gehört die Domain Apple und könnte der erste Anlaufpunkt für die Vermarktung des neuen Handys werden. Glaubt man also den Gerüchten von Digitimes wird das iPhone 5 im September/Oktober 2012 erscheinen, voraussichtlich einen Monat nach dem Debüt des iPad Mini. Einige Tech-Blogger wie Mashable gehen im Kontext des Marktstarts des Samsung Galaxy S3, von einem früheren Release-Termin beim iPhone 5 aus.

Bezahlte Umfragen

Uns erscheint ein Start im Juni jedoch eher unwahrscheinlich. In früheren Iterationen des iPhone war es zudem so, das sofort mit dem Start der Produktion, zahlreiche Informationen über die technische Ausstattung des Apple Gerätes an die Öffentlichkeit gedrungen sind. Derzeit wissen wir allerdings noch überhaupt nichts. Es gibt derzeit keinen einzigen vertrauenswürdigen oder bestätigten Bericht. Angesichts Apple’s neuer Strategie von einer einheitlichen Namensnennung seiner Produkte abzuweichen, wissen wir zudem nicht, ob die nächste Iteration iPhone 5 oder einfach nur das neue iPhone heißen wird. Es wird jedoch das sechste iPhone von Apple sein. Nach der Veröffentlichung des ersten iPhones hat das Unternehmen das iPhone 3G, iPhone 3GS, iPhone 4 und iPhone 4S auf den Markt gebracht.

iPhone 5
Quelle: iphonefaq.org

Das iPhone 5 wird aller Voraussicht nach ein größeres 4,6 Zoll Display mit einer höheren Auflösung besitzen, wie Reuters berichtet. Zudem wird das neue Apple Gerät 4G LTE unterstützen, nachdem das Unternehmen bereits das iPad 3 mit dem Mobilfunkstandard der nächsten Generation ausgestattet hat. Wir hoffen nur, das Apple auch europäische Standards berücksichtigt. Alles andere wäre einfach nur Schade und würde Samsung beim Galaxy S3 in die Hände spielen. Was bestätigt ist, das neue iPhone wird wie alle mobilen Apple Geräte der nächsten Generation einen kleineren Dock-Anschluss zum Aufladen des Gerätes erhalten.

Das iPhone 5 wird höchstwahrscheinlich wie das Samsung Galaxy S3 mit einen Quad-Core Prozessor ausgestattet und eine aktualisierte Version von Apples Sprachsystem Siri besitzen. Obligatorisch sind ein besserer Akku und ein schlankeres Design.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.