Apple iPhone 5 soll den A5 Chip des iPad 2 erhalten

Durch das Erscheinen von iOS 4.3 hat Apple indirekt bestätigt, dass im iPhone 5 der gleiche Apple A5 Prozessor zu finden sein wird, wie er auch im iPad 2 verbaut wird. Ein entsprechender Aufruf wurde im Quellcode der neuen Version des iPhone Betriebssystems entdeckt.

Der Apple A5 Dual-Core Prozessor kommt erstmals im iPad 2 zum Einsatz. Er ersetzt den vorherigen A4 Chip, der sowohl im iPad, als auch im iPhone 4 verwendet wurde. Nach neuesten Erkenntnissen wird auch das kommende Apple iPhone 5 den A5 Chip des iPad 2 erhalten. Begründet wird diese Vermutung mit iOS 4.3, das vor wenigen Wochen erschienen ist. Software-Experten haben sich den Quellcode des neuen Betriebssystems angesehen und dabei eine interessante Entdeckung gemacht.

iPhone 5 mit A5 Chip
Quelle: preisgenau.de

So wurde zunächst der interne Codename des A5 Prozessors identifiziert. Dieser soll S5L8940 lauten. Doch es wurde ein weiterer Codename entschlüsselt. So soll das kommende iPhone 5 intern auf den Namen N94 hören. In einer Zeile des Quellcodes werden diese beiden Codenamen nun zusammengebracht. Damit wurde indirekt bestätigt, dass der Apple A5 Dual-Core Prozessor des iPad 2 auch im iPhone 5 zum Einsatz kommen wird.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Die Vorstellung des neuen Apple Smartphones, das dank einer neuen Aluminium-Rückseite auch optisch näher an das iPad 2 heranrücken soll, wird im Juni erwartet. Das neue Apple iPhone 5 soll unter Anderem auch eine bessere Kamera – vermutlich mit Videoaufnahme in Full-HD – und einen NFC-Chip zum Bezahlen mit dem Handy besitzen. Als Betriebssystem könnte iOS 5 zum Einsatz kommen. Derzeit wird spekuliert, dass Apple die neue Generation von iOS bereits in den kommenden Wochen präsentieren könnte.

Quelle: macrumors.com

Deine Meinung

2 Kommentare
meinungsforscher | 16. Mrz 2011, 17:58
0 Punkte  Add rating Subtract rating

es gibt Hinweise dafür das das neue Iphone 5 auch als Garagenöffner fungieren könnte somit sind neben zahlreichen neuerungen auch dafür eine lösung gefunden worden

admin | 16. Mrz 2011, 18:06
0 Punkte  Add rating Subtract rating

@meinungsforscher: Ich habe heute wieder eine News gelesen, das ein Entwickler über eine App, das iPhone zur Webcam gemacht hat. Garagen und Autos öffnen kann das iPhone dagegen schon längere Zeit. Es gibt hierzu bereits mehrere Apps.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .