Apple Patent: Drucken über iCloud bald für iPhone, iPad und Mac?

Peripherie-Geräte, wie Drucker, können nur genutzt werden, wenn korrekte Treiber installiert wurden. Diesen Vorgang möchte Apple nun vereinfachen, wie aus einem aktuellen Patent-Antrag hervorgeht. Die vorgestellte Technik sieht vor, dass zu druckende Dokumente zunächst in die Cloud versendet werden und dort zum Druck aufbereitet werden. Anschließend werden die Druckdaten zurück zum User oder direkt zu einem Drucker versendet.

Cloud-Dienste sollen das digitale Leben leichter machen. Apple arbeitet in diesem Zusammenhang an einer Technik, die Treiber künftig überflüssig machen soll. Dies geht aus einem aktuellen Patent-Antrag hervor, den Apple in den USA eingereicht hat. Der Patent-Antrag beschreibt eine Technik, mit der Drucker ohne Druckertreiber genutzt werden können. Statt des Treibers tritt die Cloud als Mittler auf und bereitet so die Druckdaten vor.

Apples iCloud

Quelle: apple.com

Dokumente, die gedruckt werden sollen, werden hierzu direkt in die Cloud gesendet. In der Cloud werden die Dokumente druckfertig aufbereitet. Der Cloud-Dienst muss dabei wissen, welcher Drucker genutzt werden soll. Dies könnte der User zum Beispiel beim Upload der zu druckenden Dokumente angeben. Wenn auch der Drucker mit der Cloud verbunden ist, könnten die Spezifikationen des genutzten Modells auch direkt ermittelt werden.

Bezahlte Umfragen

Im Anschluss an die Druckdaten-Erstellung erfolgt eine Rücksendung. Die Druckdaten können dabei einerseits zum User, oder andererseits direkt zum Drucker gesendet werden. Bei Letzterem muss der Drucker, zum Beispiel per Wlan, ebenfalls internetfähig sein. In einem solchen Fall kann der Drucker auch von einem anderen Ort aus genutzt werden. Da die Technik nicht nur bei Computern, sondern zum Beispiel auch bei Smartphones zum Einsatz kommen könnte, wäre das Drucken von überall aus möglich.

Quelle: uspto.gov

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.