Bestätigt: iPhone 5 mit größerem Display als iPhone 4S

Apple bereitet sich auf die nächste Iteration des iPhone vor, um eines der populärsten Smartphones gegen das Samsung Galaxy S3 ins Rennen zu schicken. Das kalifornische Unternehmen hat bereits bei drei asiatischen Lieferanten neue Displays in Auftrag gegeben, das laut Bloomberg größer als das 3,5 Zoll Display des aktuellen iPhone 4S ist. Da diese Auftragsvergabe nicht offiziell von Apple bestätigt wurde, wollen die Informanten nicht öffentlich genannt werden.

Apple muss sich beim iPhone 5 in Richtung eines größeren Displays bewegen, da Verbraucher Smartphones mittlerweile nicht mehr nur zum Surfen im Web, sondern auch zum Anschauen von Videos und zum Spielen nutzen. So will sich Apple besonders gegen das neue Samsung Galaxy S3 durchsetzen.

iPhone 5
Quelle: fusechicken.com

Das Wall Street Journal berichtete vor einigen Tagen, dass Apple beim iPhone 5 ein 4 Zoll großes Display nutzen wird und diese bereits bei den asiatischen Lieferanten LG Display Co., Sharp und Japan Display Inc. in Auftrag gegeben hat. Dabei beruft sich das Wall Street Journal auf drei Personen aus den jeweiligen Unternehmen, die jedoch ungenannt bleiben möchten. Die Produktion des iPhone 5 soll bereits im Juni starten. Somit würde Apple zu dem Konkurrenten Samsung aufschließen. Samsung ist beispielsweise mit mehr als 13 Smartphones am Markt, mit Display-Größen von 2,8 bis 5,3 Zoll. Und auch HTC hat mit dem One X ein Gerät im Handel, dass über einen 4,7 Zoll großen Bildschirm verfügt.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Laut den Analysten von Piper Jaffray Cos, Barclays Capital und Sterne Agee & Leach gehört das iPhone, seit der Einführung im Jahre 2007, zu den erfolgreichsten Apple-Produkten, und besaß im zweiten Quartal sogar einen Umsatz-Anteil von 58 Prozent. Die Analysten gehen davon aus, dass das neue iPhone im Oktober auf den Markt kommen wird, da auch das aktuelle iPhone 4S ebenfalls im Oktober des letzten Jahres eingeführt wurde. Unklar bleibt jedoch weiterhin, ob das neue iPhone 5 auf Grund des größeren Displays auch vom Aussehen her überarbeitet wird. Ein 4 Zoll Display würde jedenfalls, diagonal gemessen, perfekt auf die Maße des aktuellen Modells passen.

Quellen: golem.de, heise.de, appleinsider.com

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .