Bioshock für Mac OS X 10.5.8 Release am 7. Oktober

Bioshock ist vielleicht das am meisten erwartete Spiel für Mac PCs in diesem Jahr. Nun ist der 7.Oktober als offizieler Release-Termin bestätigt worden.

Bioshock

Quelle: 2kgamesinternational.com

Manche Mac Besitzer werden sich über den Release von Bioshock jedoch nicht so richtig freuen können, da das Spiel hohe Systemanforderungen stellt.

Bioshock benötigt mindestens einen 1,8 GHz Intel basierten Mac Computer mit 1,5 GB RAM Speicher, eine 128 MB Grafikkarte, ein DVD Laufwerk und 8 GB freien Festplattenspeicher. Als Betriebssystem ist Mac OS X 10.5.8 oder höher erforderlich, um das Spiel zum Laufen zu bekommen.

Bezahlte Umfragen

Bioshock läuft auf der neusten Generation von MacBooks und Mac Minis ohne Probleme, Besitzer eines Macs mit integrierter Intel-Grafik, haben jedoch weniger Glück und können das Spiel vorraussichtlich nicht spielen.

In Bioshock überlebt man nur knapp einen Flugzeugabsturz. Der Spieler schwimmt in Richtung eines mysteriösen Leutturms im Ozeam und stößt dabei auf die Unterwasser-Stadt Rapture, wo gentechnisch manipulierte Menschen die Gesellschaft in Chaos und Anarchie gestürzt haben. Um zu Überleben muss sich der Spieler seinen Weg frei schießen.

Bioshock wurde von 2K Games veröffentlicht und ist viel mehr als ein typischer Ego-Shooter. Das Spiel überzeugt durch eine atemberaubende Grafikengine und kombiniert Shooter-Action mit Rollenspiel-Elementen.

You need to a flashplayer enabled browser to view this YouTube video

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.