Bundesliga: Hamburger SV gegen Borussia Dortmund in der Imtech-Arena

Der aktuelle deutsche Meister Borussia Dortmund muss zum Auftakt der Rückrunde der Fußball Bundesliga nach Hamburg reisen. Gegner in der Imtech-Arena ist der Hamburger SV. Für das Team von Trainer Klopp gilt es, die gute Ausgangsposition in der Tabelle zu wahren. Der BVB muss bei diesem Vorhaben allerdings auf Manuel Götze verzichten. Wegen Adduktorenproblemen wird er voraussichtlich nicht mitwirken können. Beim HSV fehlt mit Töre ebenfalls eine wichtige Offensiv-Kraft. Das Spiel Hamburger SV gegen Borussia Dortmund ist als Livestream im Internet und bei Sky im Pay-TV zu sehen.

Ohne Manuel Götze reist der aktuelle deutsche Meister zum Auftakt der Rückrunde der Fußball Bundesliga nach Hamburg. Gegner ist am Sonntagnachmittag um 15:30 Uhr der Hamburger SV. Götze fehlt dabei vermutlich wegen seiner Adduktorenprobleme. Doch auch beim HSV gibt es einen Ausfall zu beklagen. Die wichtige Offensiv-Kraft Töre fehlt wegen eines Meniskus-Einrisses. Schiedsrichter der Begegnung Hamburger SV gegen Borussia Dortmund ist Wolfgang Stark aus Ergolding. Der Pay-TV Sender Sky berichtet Live aus Hamburg und bietet zudem einen Livestream im Internet an.

Das Hinspiel im Signal-Iduna-Park konnte der BVB seinerzeit mit 3:1 für sich entscheiden. Torschützen waren dabei Großkreutz und Götze für Dortmund und Tesche für den HSV. Großkreutz und Tesche werden voraussichtlich auch am Sonntag auf dem Feld stehen, Götze wegen seiner Verletzung allerdings nicht. Für Borussia Dortmund endete die Hinrunde auf dem zweiten Tabellenplatz. Der Rückstand auf den Tabellenführer und Rekordmeister FC Bayern München beträgt vor dem 18. Spieltag drei Punkte. Mit einem Sieg in Hamburg könnten die Dortmunder die Spannung in der Bundesliga also aufrechterhalten.

Der HSV beendete die Hinrunde nach einer teils chaotischen Hinrunde mit seinem neuen Trainer Thorsten Fink auf dem 13. Tabellenplatz. Der Abstand zum Relegationsplatz beträgt lediglich drei Punkte. Auch in Hamburg wird man daher alles daran setzen, die Punkte in der Imtech-Arena zu behalten. Die Chancen dazu stehen gar nicht schlecht. Den letzten Sieg des BVB beim HSV gab es vor über fünf Jahren. Welche Mannschaft am Ende als Sieger vom Platz gehen wird, werden die Fans miterleben, die live im Stadion sind und jene, die das Spiel Hamburger SV gegen Borussia Dortmund als Livestream im Internet oder bei Sky im Pay-TV verfolgen.

Bezahlte Umfragen

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.