Deals

Call of Duty 7: Black Ops konzentriert sich auf Multi-Player und Co-Op Spiel

Der neueste Teil der Call of Duty Reihe wird den Titel Black Ops tragen. Im Mittelpunkt des neuen Call of Duty Spiels steht demnach auch die gleichnamige Elite Einheit der US Army. Anders als bei den vorherigen Teilen der Reihe, bestimmt also nicht ein örtliches oder zeitliches Spiel Szenario das Geschehen.

Vielmehr wird der Spieler die Entwicklung und Entstehungsgeschichte der Black Ops nach spielen. Dabei wird der Spieler vermutlich in die verschiedensten Schlachten verwickelt. Als Szenarios wird bereits über Kuba, Vietnam und die Arktis berichtet. Für Abwechslung ist bei Call of Duty 7: Black Ops also reichlich gesorgt. Nur auf Schlachten im Zweiten Weltkrieg werden Fans der Action Reihe im neuesten Call of Duty 7 vermutlich verzichten müssen.

Call of Duty 7: Black Ops
Quelle: modernwarfare2.infinityward.com

Für Abwechslung wird aber auch bei den verschiedenen Spielmodi gesorgt. Mark Lamia, Entwicklungschef beim Entwickler Studio Treyarch, das hinter Call of Duty: Black Ops steht, sagte hierzu: „Wir können es gar nicht erwarten, dass unsere Community Hand an Call of Duty 7: Black Ops legt. Unser gesamtes Studio konzentriert sich auf das Spiel und versucht mit dediziertem Multiplayer Modus sowie einer Single-Player- und Coop-Kampagne für all unsere Fans das intensivste, fesselndste und packendste Spielerlebnis, was möglich ist, zu erschaffen.“

Bezahlte Umfragen

Treyarch scheint bei den dezidierten Servern also auf das Echo in der Spielergemeinde gehört zu haben. Beim Vorgänger von Call of Duty 7: Black Ops, Call of Duty 6: Modern Warfare 2, gab es keine dedizierten Server, was vielen Fans missfiel. Bis zum 9. November müssen sich die Fans von Call of Duty 7: Black Ops allerdings noch gedulden. Dann soll der nächste Teil der Reihe erscheinen.

Deine Meinung

1 Kommentar
Kleiner Fux | 9. Mai 2010, 10:27
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Bin mal gespannt, ob des auch wieder nur eine Art Remake vom 5er ist, wie des 6er einer vom 4er ist….
Bin vom 6er wirklich sehr entäuscht, besonders entäscht, weil die mich gebannt haben, nur weil sich n paar über mich beschwert haben oO
Naja Steam halt…
Also ich werde es mir kaufen, hoffe aber mal, dass es wieder mal auf gutes Gameplay usw basiert, und nicht nur auf möglichst viel Profit !!!

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .