Chrome OS für Tablets: Google arbeitet am Dolchstoß für Apple’s iOS

Laut einem aktuellen Bericht plant Google sein Chrome OS auch auf Tablets zu bringen. Das hauseigene Android Betriebssystem würde so gehörige Konkurrenz erhalten. An einigen Stellen des Quellcodes von Chrome OS ist der Tablet-Bezug bereits sichtbar. Dabei handelt es sich zum Beispiel um eine virtuelle Tastatur oder eine fingerfreundlichere Bedienung. Auf Anfrage hat Google die Pläne nun bestätigt.

Noch sind keine Netbooks mit Chrome OS erhältlich. Bald könnte es neben Chrome Netbooks jedoch auch noch Chrome Tablets geben. Dies geht aus einem aktuellen Bericht hervor. So wurde nun bekannt, dass Google plant das Chrome OS auch auf Tablets zu bringen. Entsprechende Bestandteile sind bereits jetzt im Quellcode von Chrome OS enthalten. Hierbei handelt es sich beispielsweise um eine virtuelle Tastatur, die bei Tablets zum Einsatz kommen könnte.

Chrome für Tablets

Quelle: chromestory.com

Auch an anderen Stellen finden sich bereits Touchscreen-Anleihen. Deutlich wird dies an fingerfreundlichen Bedienelementen. So hat Google zwischenzeitlich die Schaltflächen des Browsers umgestaltet und Touchscreen-kompatibel gemacht. Auf Nachfrage hin hat Google die Pläne derweil auch bereits bestätigt. Weitere Details wurden allerdings noch nicht bekannt gegeben. Die Idee zu einem Chrome Tablet ist nicht neu, sie gab es bereits vor rund neun Jahren.

Bezahlte Umfragen

Derzeit befindet sich Chrome OS in der finalen Entwicklungsphase. Die ersten Tablets mit dem Google Betriebssystem werden im Sommer 2011 erwartet. Abzuwarten bleibt, welche Auswirkungen Chrome OS als Tablet Betriebssystem auf Android 3.0 Honeycomb haben wird. Mit der speziell für Tablets angepassten Version des Smartphone Betriebssystems, ist Google kürzlich bereits auf anderer Ebene der Einstieg ins Tablet Geschäft gelungen. Mit Chrome OS könnte Android nun hauseigene Konkurrenz erhalten.

Quelle: cnet.com

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.