Crysis 2: Erste Bilder, Video und Screenshots im Internet aufgetaucht

Crytek veröffentlicht die ersten Screenshots zu Crysis 2, dem zweiten Teil der Crysis Trilogie. Das auf der CryEngine3 basierende Spiel wird für den PC, die Xbox 360 und die PlayStation 3 im Laufe diesen Jahres erscheinen. Die beiden Screenshots zeigen Kampfszenen in einer Stadt mit unglaublicher Detailtreue.

Der erste Teil der Trilogie erschien im November 2007 und basierte auf der CryEngine2. Es handelt sich um einen klassischen Ego-Shooter in futuristischem Ambiente.

Crysis 2

Quelle: crytek.com

Crysis spielt im Jahr 2020. Eine US-amerikanische Spezialeinheit muss auf einer vom nordkoreanischen Militär besetzten Insel ein Archäologenteam befreien. Das vielfach ausgezeichnete Game war seinerzeit berühmt-berüchtigt für seine extrem hohen Hardwareanforderungen. Crysis ist 2007 nur für den PC erschienen.

Bezahlte Umfragen

Crysis 2

Quelle: crytek.com

Crysis 2 wurde 2009 angekündigt und wird in diesem Jahr erscheinen. Das neue Shooter-Game basiert auf der CryEngine3 und wird erstmals nicht nur auf dem PC, sondern auch auf den Konsolen Microsoft Xbox 360 und Sony PlayStation 3 erscheinen.

Crysis 2

Quelle: crytek.com

Wie auch der erste Teil, wird das Spiel in Deutschland von Crytek entwickelt. Neu ist unter Anderem die Spielumgebung. Crysis 2 wird nicht mehr im tropischen Umfeld, sondern in einer Stadt spielen, nämlich in New York.

Crysis 3

Quelle: crytek.com

Crysis 2 unterstützt stereoscopic 3D und soll weniger ressourcenfressend sein als sein Vorgänger Crysis. Die Optik des Spiels aber soll sich natürlich dennoch deutlich verbessert haben.

Crysis 2

Quelle: crytek.com

Die Screenshots zeigen ausgesprochen detailreiche Kampfszenen vor der urbanen Kulisse New Yorks. Es bleibt spannend wie die opulente Optik auf den Konsolen Xbox und PlayStation 3 umgesetzt sein wird. Der genaue Erscheinungstermin des Spiels ist bislang noch nicht bekannt.

You need to a flashplayer enabled browser to view this YouTube video

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.