Deals

Das Xperia Play bekommt Konkurenz: Sony bringt PlayStation Suite für andere Smartphones

Auf der Gamescom, die kürzlich in Köln stattfand, kündigte Sony an, dass weitere PlayStation Handys auf den Markt kommen werden. Sony will dies über eine PlayStation Suite realisieren, die zur Gaming-Plattform für Android werden soll. Andere Handy-Hersteller werden sich für die PlayStation Suite zertifizieren lassen können und dürfen dann eigene PlayStation Handys auf den Markt bringen.

Sony kündigte auf der Gamescom an, dass weitere Gaming Handys auf den Markt kommen werden. Aktuell bietet Sony Ericsson das PlayStation Handy Xperia Play an. Weitere Smartphones sollen dank einer PlayStation Suite hinzukommen. Die PlayStation Suite soll als Gaming-Plattform für Android positioniert werden. Neben Sony Ericsson werden weitere Hersteller die PlayStation Suite nutzen können. Dritthersteller müssen ihre Modelle zunächst zertifizieren lassen, um so zu zeigen, dass sie die technischen Anforderungen der Games erfüllen.

Xperia Play
Quelle: sonyericsson.com

Über die PlayStation Suite sollen unter Anderem Adaptionen klassischer PlayStation One Spiele vermarktet werden. Nach dem Willen von Sony soll so ein einheitlicher Standard für den Smartphone-Bereich geschaffen werden. Als eine der ersten Geräte werden die beiden kommenden Sony Tablets S1 und S2 die PlayStation Suite erhalten. Die Gaming-Plattform soll künftig den Einstieg in die PlayStation-Welt markieren und so insbesondere neue Nutzergruppen ansprechen.

Bezahlte Umfragen

Gamer, die so mit dem PlayStation-Virus infiziert werden können, sollen im Anschluss zur neuen PlayStation Portable E1000 greifen, die Sony ebenfalls auf der Gamescom ankündigte. Spieler, die ein noch intensiveres Spielerlebnis möchten, sollen mit der PlayStation Vita bedient werden. Im Gespräch mit netzwelt.de stellte Sony-Sprecher Guido Alt in diesem Zusammenhang klar, dass das Gaming per Smartphone und Tablet zwar ein großer Trend sei, dieser führe jedoch nicht zu einem schrumpfenden Handheld-Markt.

Quelle: netzwelt.de

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.