Designer-Netbook: Asus Eee PC 1015PW mit Dual-Core-Prozessor Intel Atom N550

Im Dezember bringt Asus ein gut ausgestattetes Netbook mit einem ungewöhnlichen Gehäuse auf den Markt. Das Asus Eee PC 1015PW ist für ein Netbook recht teuer, denn als Preisempfehlung nennt der Hersteller 399 Euro. Dafür verfügt das Asus Eee PC 1015PW über einen mit 1,5 GHz getakteten Dual-Core-Prozessor vom Typ Intel Atom N550, 1 GB DDR3-RAM und unterstützt n-WLAN und Bluetooth 3.0.

Lila, Rosa und Gold sind die Farben, in denen das Asus Eee PC 1015PW im nächsten Monat in den Handel kommt. Doch nicht nur durch die Farbe, sondern auch durch die wellenartige Struktur seines Gehäuses hebt sich dieses neue Netbook von der Masse deutlich ab.

Asus EEE PC 1015PW Gold

Quelle: asus.com

Angesichts einer Preisempfehlung von 399 Euro ist das Asus Eee PC 1015PW nicht für Netbook-Käufer gedacht, die in erster Linie einen günstigen Zweitrechner suchen. Asus bietet vielmehr Design-bewussten Käufern eine Alternative, die sich mit den meist nüchtern gestalteten Netbook-Gehäusen nicht anfreunden können.

Bezahlte Umfragen

Das bedeutet jedoch nicht, dass Käufer des Asus Eee PC 1015PW auf moderne Technik verzichten müssen. Im Gegenteil: Als Hauptprozessor kommt eine Dual-Core-CPU vom Typ Intel Atom N550 mit einer Taktrate von 1,5 GHz zum Einsatz. Beim 1 GB großen Arbeitsspeicher setzt Asus auf schnelles DDR3-RAM. Schnelles n-WLAN sowie Bluetooth 3.0 hat das Netbook ebenfalls zu bieten. Die Festplatte ist 250 GB groß und ein Jahr ab Kauf können Besitzer des Asus Eee PC 1015PW einen Online-Speicher mit einer Kapazität von 500 GB nutzen.

Asus Notebook Pink Vorder-Rückseiten Ansicht

Quelle: asus.com

Das 10,1-Zoll-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung bietet die typische Netbook-Auflösung von 1.024 mal 600 Bildpunkten. Zur Ausstattung des Design-Netbooks gehören eine 0,3-Megapixel-Webcam, ein VGA-Port, drei USB-Anschlüsse, eine Netzwerkschnittstelle sowie ein Kartenleser (SD, MMC, SDHC).

Das Asus Eee PC 1015PW wiegt rund 1,25 Kilogramm und ist mit einem 6-Zellen-Akku ausgestattet, der laut Herstellerangaben im Betrieb bis zu 10 Stunden hält. Neben Windows 7 Starter ist als zweites Betriebssystem ExpressGate, ein Linux-Betriebssystem für den Schnellzugriff auf Web Browser, E-Mails und Instant Messaging, installiert.

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.