Die ganze Welt wartet auf das iPhone 4S … Fehlanzeige!

Während die ganze Welt auf das iPhone 5 wartet, bringt Apple nur das iPhone 4S. Für viele Fans dürfte die Präsentation am Dienstag daher eine Enttäuschung gewesen sein. Das iPhone 4S bietet zwar viele sinnvolle Neuerungen – die Revolutionen in Sachen Hardware blieben allerdings aus. So hat das neue Apple Smartphone kein größeres Display, ist weder flacher, noch leichter oder kleiner. Die Gerüchte rund um das iPhone 5 dürften in den kommenden Wochen weiter gehen.

Das iPhone-Fieber erreichte am Dienstag seinen Höhepunkt. Doch insgeheim hatten sich die meisten Apple-Fans wohl mehr erhofft. Das neue iPhone 4S bietet zwar einen schnellen Dual-Core Prozessor und eine bessere 8 Megapixel Kamera, äußerlich sieht es jedoch aus, wie sein direkter Vorgänger. Die Gerüchte rund um das iPhone 5, die in den vergangenen Wochen das Internet beherrschten, werden jedenfalls so schnell nicht verschwinden.

iPhone 4S Weiß Ansichten

Quelle: apple.com

Zu konkret waren die Details, die sich immer wieder zu bestätigen schienen. Selbst Mock-Ups und Gehäuse-Dummys konnten an Hand der bekannten Details erstellt werden. Mit dem iPhone 4S blieb die erhoffte Revolution, zumindest auf Hardware-Seite, jedoch aus. Das ist gut für die Konkurrenten von Apple. In Sachen Hardware kann das neue iPhone-Modell mit aktuellen Android Top-Modellen, wie dem Samsung Galaxy S2, gerade einmal gleich ziehen. Preislich übertrifft das neue iPhone 4S seine Konkurrenten jedoch weiterhin locker. Denn billiger als das bisherige iPhone 4 wird das neue Modell nicht.

Bezahlte Umfragen

Die Preise beginnen weiterhin bei 629 Euro. Das iPhone 4 gibt es ab sofort nur noch mit 8 GB Speicher. Der Preis sinkt dafür auf 519 Euro. Auch das iPhone 3GS darf bleiben. Mit ebenfalls 8 GB Speicherkapazität kostet das betagte iPhone 3GS immer noch 369 Euro – fast so viel wie das Samsung Galaxy S2. In Furcht und Schrecken konnte Apple die Konkurrenz mit seinem neuen iPhone-Line-Up jedenfalls eher nicht versetzen.

You need to a flashplayer enabled browser to view this YouTube video

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.