EM 2012 Live-Stream: Portugal gegen Tschechien – Viertelfinale live auf ARD.de

Am Donnerstag trifft Tschechien ab 20.45 Uhr im ersten Spiel des Viertelfinales der Europameisterschaft 2012 in Warschau auf Portugal. Die Tschechen, die von Michal Bilek trainiert werden, haben die Vorrunde überraschend als Tabellenerster der Gruppe A absolviert, und gelten im EM Spiel gegen die Portugiesen als Außenseiter. Die Begegnung wird von der ARD als Live-Stream auch online zu sehen sein, entweder über die ARD.de Mediathek oder auf sportschau.de.

Portugal, der Gruppengegner der deutschen Nationalmannschaft, konnte sich durch einen knappen 2:1 Erfolg gegen die Niederlande erst im letzten Vorrundenspiel der Euro 2012 für das Viertelfinale qualifizieren. Dabei sorgte Cristiano Ronaldo mit seinen beiden Toren dafür, dass die EM 2012 für die Niederlande bereits nach der Vorrunde zu Ende war. Das mit Spannung erwartete heutige EM Spiel wird als Livestream auf ARD.de und Zattoo.com in voller Länge online übertragen.

Portugal geht zwar als Favorit in die EM Partie gegen Tschechien, allerdings sorgt besonders die wackelige Abwehr der Iberer für einige Sorgenfalten auf der Stirn des Trainers Paolo Bento. Die ARD überträgt das Spiel Tschechien gegen Portugal als Live-Stream über die ARD.de Mediathek und auf sportschau.de online. Alternativ kann das erste EM 2012 Viertelfinal-Spiel auch über den TV-Dienst Zattoo in voller Länge online angesehen werden. Zattoo.com bietet wie ARD.de einen kostenlosen Livestream den man mit einer deutschen IP-Adresse empfangen werden kann.

Michal Bilek, der Coach der tschechischen Nationalmannschaft, muss in seinem Team endlich für Stabilität sorgen, denn bislang konnte außer Tomas Rosicky kein Spieler wirklich überzeugen. Kann Tschechien trotzdem für eine Überraschung sorgen und Portugal im Viertelfinale der EM 2012 besiegen? Tschechien gilt als Außenseiter, um ins Halbfinale einzuziehen müssen sie Cristiano Ronaldo und ihre Abwehr verbessern.

Bezahlte Umfragen

Auch für die deutsche Nationalelf ist das EM-Spiel Tschechien gegen Portugal interessant, denn sollte sich Deutschland gegen Griechenland durchsetzen können, treffen sie im EM 2012 Halbfinale auf den Sieger der Begegnung Tschechien gegen Portugal. Wer über eine aktuelle Version des Flash-Players verfügt, kann sich die Viertelfinalpartie der Euro 2012 auch im Internet ansehen. Dazu bietet die ARD einen Live-Stream über die eigene Ard.de Mediathek und auf sportschau.de an.

Quellen: spox.de, kicker.de, fussball.de, uefa.com, sportschau.de

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.