EM 2012 Live-Stream: Spanien gegen Irland live bei ARD.de

Am Donnerstag trifft in der Gruppe C der amtierende Fußball-Europameister Spanien um 20.45 Uhr in Danzig auf die von Giovanni Trapattoni trainierten Iren. Der zweite Spieltag in der Vorrunde der Euro 2012 könnte für Irland bereits das Aus bei der EM bedeuten, da die Mannschaft das erste Spiel gegen Kroatien mit 1:3 verloren hat.

Anlaufpunkt für alle Fussballfans die das EM Spiel am PC verfolgen wollen, ist die ARD.de Mediathek. Die ARD überträgt das Spanien – Irland Spiel kostenlos per Live-Stream im Internet. Dazu wird kurz vor Beginn der EM Begegnung ein Link auf ardmediathek.de und auf sportschau.de zur Verfügung stehen. Fussballfans benötigen die aktuellste Version des Adobe Flash Player. Da der ARD.de Player wegen Überlastung häufiger ausfällt, kann man alternativ auf den kostenlosen TV-Streaming-Dienst Zattoo ausweichen, mit dem man ebenfalls das ARD Programm als Live-Stream empfangen kann.

Obwohl der amtierende Welt- und Europameister Spanien nur mit einem 1:1 Unentschieden gegen die Italiener in die Euro 2012 gestartet ist, herrscht derzeit beste Stimmung im Lager der Spanier. Und auch von einer Rivalität zwischen den Spielern von Real Madrid und dem FC Barcelona ist nichts zu spüren. Das Team um Coach Vicente del Bosque geht also mit breiter Brust in die Begegnung gegen Irland, denn mit einem Sieg stünden die Spanier bereits mit einem Bein im Viertelfinale der EM 2012. Das Spiel wird als Live-Stream auch über die ARD.de Mediathek und auf sportschau.de im Netz zu sehen sein.

Bei den Iren sieht die Welt nach der enttäuschenden 1:3 Niederlage gegen Gruppengegner Kroatien schon etwas anders aus. Denn sollte das Team um Robbie Keane, Damien Duff und Co. gegen den Favoriten Spanien verlieren, während die Italiener in der anderen Begegnung mindestens Unentschieden spielen, ist der Viertelfinal-Zug für die Iren bereits vor dem letzten Vorrunden-Spieltag der EM 2012 abgefahren. Dass will Trainer Giovanni Trapatoni natürlich verhindern, und hat bereits ein Geheimtraining vor der Begegnung angekündigt.

Bezahlte Umfragen

Doch wird das reichen? Was denkt ihr, wer bei der EM Begegnung Spanien gegen Irland den Platz als Sieger verlassen wird? Wer sich das mit Hochspannung erwartete Spiel Spanien gegen Irland im Internet ansehen möchte, kann dazu den Live-Stream auf ARD.de nutzen. 30min vor Beginn des Spiels um 20.45 Uhr stellt die ARD den Live-Stream unter ardmediathek.de und sportschau.de online.

Quellen: spox.de, kicker.de, fussball.de, uefa.com, sportschau.de

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.