EU-Importverbot: Blu-Ray Technologie der Playstation 3 verletzt vier Patente von LG

Sony steckt mit der Playstation 3 momentan bekanntlich in der Krise. Darüber hinaus tauchen immer wieder neue Meldungen auf, die es dem Unternehmen schwierig machen diesen Tiefpunkt hinter sich zu lassen. Nach den Berichten über fragwürdige Kopierschutzmechanismen und gehackten Konsolen, folgt nun ein weiterer herber Rückschlag. Konkurrent LG hat eine einstweilige Verfügung erwirken können, die es Sony, auf Grund von Patentrechtsverletzungen untersagt, Konsolen nach Europa zu importieren.

Nachdem Sony LG verklagt hatte und dem Konkurrenzunternehmen eine Patentverletzung bei seinen Mobiltelefonen vorgeworfen hatte, folgte kurz darauf die Retourkutsche seitens LG. Das Unternehmen warf Sony ebenfalls Patentverletzungen vor, welche die beliebte Videospielkonsole Playstation 3 betreffen. Absicht des Unternehmens war ein Import-Stopp für den amerikanischen Markt. Sollte das Gericht zu Gunsten LGs entscheiden, könnten auf Sony Ersatzzahlungen für 50 Millionen verkaufte PS 3-Konsolen zukommen. Zwar gibt es aktuell keine konkrete Zahlen, doch dürften diese Forderungen selbst einem Konzern wie Sony weh tun.

Playstation 3 vor Europa Flagge
Quelle: preisgenau.de

Sony wird vorgeworfen, mit der verwendeten Blu-Ray Technologie der Playstation 3 insgesamt vier Patente verletzt zu haben, Patente, die LG angemeldet hat. Das britische Nachrichtenblatt „The Guardian“ berichtete nun kürzlich, dass LG bereits einen Teilerfolg feiern konnte. Für die nächsten zehn Tage dürfe Sony keine weiteren PS 3-Konsolen nach Europa importieren. Die Frist von zehn Tagen kann von LG, mittels Antrag, jederzeit verlängert werden. Aktuell bleibt jedoch die Frage, ob LG davon auch tatsächlich Gebrauch machen wird.

Bezahlte Umfragen

Auch erste Beschlagnahmungen hat es gegeben. Der niederländische Zoll hat kürzlich rund 100.000 Geräte beschlagnahmt. Der derzeitige Vorrat an PS 3-Konsolen reicht für eine weitere Woche aus, doch sollte LG die Frist der einstweiligen Verfügung verlängern, könnte es bald knapp für Sony werden. So könnte es durchaus möglich sein, dass in wenigen Tagen keine Playstation 3 Konsolen mehr auf dem europäischen Markt verkauft werden können. Es bleibt abzuwarten, wie sich dieser Rechtsstreit in naher Zukunft weiterentwickeln wird.

Quelle: guardian.co.uk

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.