Europärer kaufen 25.000 3D Fernseher bis jetzt in 2010

Mehr als 25.000 3D-Fernseher wurden bis Ende Mai in Europa verkauft. Die Zahl ist recht hoch, wenn man bedenkt, wie wenige Modelle bis dahin erst im Handel waren. Besonders Spieler sind an 3D-TV-Geräten interessiert. Das Interesse steigt deutlich, sobald jemand 3D-Spiele selbst ausprobiert und die Vorteile mit eigenen Augen sieht.

3D-Fernsehgeräte sind erst seit kurzer Zeit im Handel. Deshalb sind die von der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) gemeldeten Verkaufszahlen beeindruckender, als es zunächst aussieht. Bis Ende Mai kauften die Europäer mehr als 25.000 Flachbildfernseher mit 3D-Technologie. Manche großen Hersteller wie Sony hatten bis zu diesem Zeitpunkt noch überhaupt keine 3D-Fernseher im Angebot.

Außerdem gibt es bisher erst wenige 3D-Inhalte. Die Auswahl an 3D-Filmen ist klein, Fernsehsendungen in 3D spielen noch gar keine Rolle. Deshalb ist es kein Wunder, dass eine auf der GfK Consumer Electronic Conference 2010 vorgestellte Studie vor allem bei Gamern ein großes Interesse an 3D-Fernsehern sieht.

Fussball WM 2010
Bezahlte Umfragen

Quelle: sony.com

Mit 64 Prozent der Befragten stellen die Spieler die größte Gruppe unter denen, die sich für den Kauf eines 3D-Fernsehers interessieren. Mehr als jeder vierte der Interessierten ist sicher, sich dieses Jahr einen 3D-Fernseher zu kaufen. Bei Spielen lassen sich 3D-Inhalte leichter umsetzen. Unter den Konsolen-Produzenten ist vor allem Sony stark im 3D-Bereich engagiert.

Auf der Electronic Entertainment Expo (E3) in Los Angeles hat Sony die ersten 3D-Spiele für die PlayStation 3 vorgestellt. Ein kostenloses Update der Firmware über das Internet macht die Spielkonsole 3D-fähig, doch ohne 3D-Fernseher als Bildschirm nützt einem das nichts. Die neuen 3D-Fähigkeiten der PlayStation 3 werden Sony daher helfen, die Verbraucher vom Kauf eines relativ teuren 3D-Fernsehers zu überzeugen.

Das Interesse an 3D-Spielen wird weiter zunehmen, wenn mehr Menschen die 3D-Effekte selbst gesehen haben. Noch können sich viele Spieler mangels eigener Erfahrungen nicht vorstellen, welche Vorteile ihnen Spiele in 3D bringen.

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.