Final Fantasy 13 Release für die PS3 in Japan

Final Fantasy 13, eines der am meisten erwarteten Games des Jahres, ging am Donnerstag Morgen in Japan in den Verkauf. Das Spiel wird vor allem den Umsatz der PS3 ankurbeln.

Final Fantasy 13

Quelle: finalfantasyxiii.com

Mehrere hundert Menschen harten in Warteschlangen bis zur Morgendämmerung in Tokios Stadtteil Shibuya aus, um unter den ersten der Welt zu sein, die das Spiel besitzen. Der Verkauf startete im Tsutaya Software Store und gleichzeitig in anderen großen Elektronik-Fachgeschäften in der ganzen Stadt. Das Spiel kostet rund 8300 Yen oder 93 Dollar.

Nach ersten Vorverkaufs-Hochrechnungen wurden bereits mehr als 1,8 Millionen Exemplare von Final Fantasy 13 verkauft, so Yoichi Wada CEO des Game-Entwickler Square Enix. Laut Wada bietet das Spiel ein vollständig neue Welt, in der mehr man sich mehrere Monate aufhalten kann.

Bezahlte Umfragen

Aktuelle wurde mehr als 85 Millionen Exemplare der Final Fantasy-Rollenspiel-Serie weltweit verkauft. Das Spiel wurde erstmals im Jahr 1987 auf den Markt gebracht und zählt zu einem der beliebtesten Spiele in Japan.

Final Fantasy Fans mussten mehr als drei Jahren seit der ersten Videovorschau im Jahr 2006 auf den Release von Final Fantasy 13 warten. Das Projekt noch allerdings bereits seit 5 Jahren in der Entwicklung gewesen sein.

Final Fantasy 13 ist das erste Spiel der Fantasy Serie, das auch auf der PS3 gespielt werden kann. Sony Computer Entertainment verkauft seit Donnerstag eine Final Fantasy Sonderausgabe der PS3. Sony hofft, mit der Sonderausgabe den Verkauf der PlayStation 3 vor dem Ende des Haushaltsjahres noch einmal ankurbeln zu können.

Der Absatz der PS3 Spielekonsole hat sich in letzter Zeit durch eine Neugestaltung und Preissenkung verbessert, die Produktion kostet zudem ungefähr die Hälfte, als noch im Jahr 2006, wo die PS3 erstmals vorgestellt wurde. Final Fantasy 13 wird in Europa und Nordamerika am 9. März 2010 erscheinen. Zu diesem Release-Termin soll es auch für die Xbox 360 zur Verfügung stehen.

You need to a flashplayer enabled browser to view this YouTube video

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.