Final Fantasy 14 Online: Release in 2010, eventuell 3D-Modus im MMO

Final Fantasy XIV wurde bekanntlich schon auf der Spielemesse E3 im Jahre 2009 vorgestellt. Wie bereits der elfte Teil der Serie, wird Final Fantasy XIV ebenfalls ein MMO sein. Wie Entwickler Square Enix mitteilte, soll der Release auf jeden Fall in 2010 stattfinden. Mehr gab es zum neusten Machwerk bislang nicht, doch wie jetzt bekannt wurde, plant Square Enix einen 3D-Modus ins Spiel zu integrieren.

Das Multiplayer-Onlinegame Final Fantasy XIV steht in den Startlöchern und Fans der Serie können freuen sich auf den Release für die Playstation 3, die Xbox 360 und natürlich den PC. Alles ist gut, doch scheinbar wollen es die Produzenten noch besser machen. Wie jetzt herauskam, plant Entwickler Square Enix die Integration eines 3D-Features in dem 14. Teil der Final Fantasy-Serie. Das sich diese Nachricht wie ein Lauffeuer verbreitete ist klar, aber was ist wirklich dran an den Gerüchten?

Final Fantasy 14 Online

Quelle: finalfantasyxiv.com

Hirochimi Tanaka, seines Zeichens Producer bei Square Enix, sagte in einem Interview, dass seine Firma stark an der 3D-Technologie interessiert sei. Ginge es nach ihm, wird Final Fantasy 14 Online auf jeden Fall in der finalen Version über einen 3D-Modus verfügen. Bereits auf der E3 wurde das neue MMO in einer 3D-Tech-Demo der Öffentlichkeit präsentiert.

Bezahlte Umfragen

Final Fantasy 14 Online

Quelle: finalfantasyxiv.com

Das Fachpublikum war da jedoch noch nicht von der Umsetzung angetan, obwohl sie auf der neuen 3D-Technik von Nvidia basiert. Der Hauptkritikpunkt war die etwas zu groß und schwer geratene 3D-Brille. Obwohl die 3D-Version von Final Fantasy XIV also nicht offiziell von Square Enix angekündigt wurde, glaubt Tanaka an die Möglichkeit der Umsetzung.

Final Fantasy 14 Online

Quelle: finalfantasyxiv.com

Ob es wirklich schon zum ersten Release soweit ist, oder ob sich die Fans noch bis zu einem Update gedulden müssen, darüber schwieg sich der Produzent jedoch aus. Sicher ist, dass Square Enix stark an der Technik interessiert ist und bereits nach Wegen sucht, den Tragekomfort der Brillen zu verbessern und so den Spielern die 3D-Technolgie einfacher zugänglich machen zu können.

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.