Firefox Favoriten / Lesezeichen exportieren und importieren

Firefox Lesezeichen können helfen, Internetseiten schnell wiederzufinden. Die Favoriten können im Firefox Browser gespeichert, wieder aufgerufen, exportiert und importiert werden.

Wenn Internetseiten häufig genutzt werden oder sehr interessant sind, möchte man diese nicht lange suchen. Lesezeichen im Firefox Browser erlauben das schnelle wiederfinden der gewünschten Seiten. Im Internet-Explorer werden diese Lesezeichen als Favoriten bezeichnet. Die Lesezeichen des Internet Explorers können auf Wunsch in den Firefox Browser importiert werden. Das Importieren erfolgt im Firefox Browser über den Lesezeichen Manager. Dieser kann über das Menü Lesezeichen – Lesezeichen-Manager geöffnet werden.

Um die Lesezeichen nun zu importieren, muss man im Menu unter Datei – Importieren wählen. Der Assistent, der sich nun öffnet, ermöglicht das Einfügen von Lesezeichen und Favoriten in die eigene Liste aus anderen Anwendungen wie etwa dem Internet Explorer oder Mozilla. Sollten beim Importieren Probleme auftreten, etwa aufgrund von Sonderzeichen, müssen die Lesezeichen manuell  oder über ein Programm in den richtigen Zeichensatz konvertiert werden.

Die Freeware Bookmark Manager vereinfacht das Konvertieren. Viele User wünschen sich zudem, dass die im Firefox Browser gespeicherten Lesezeichen in andere Anwendungen exportiert werden können. Dies ist jedoch nicht möglich und bisher auch nicht vorgesehen. Zwar ist es möglich, im Lesezeichen-Manager die Export-Funktion zu wählen, diese bewirkt jedoch nur, dass die Lesezeichen in einem anderen Ordner erneut abgelegt werden.

Bezahlte Umfragen

Allerdings ist es möglich, bei anderen Browsern die Importfunktion zu nutzen, um die Firefox Lesezeichen so browserübergreifend nutzen zu können. Alternativ kann zudem ein Drittprogramm eingesetzt werden, mit dem die vorhandenen Lesezeichen verwaltet werden.

Bezahlte Umfragen
1 Kommentar
Firefox Favoriten / Lesezeichen exportieren und importieren
Geri | 16. Jan 2011, 23:38
0Punkte  Add ratingSubtract rating

Das stimmt so absolut nicht, dass man in Firefox keine Lesezeichen exportieren kann! Ab Version 3.0 funktioniert es folgendermaßen (englisch)
Instructions
Things You’ll Need:
* Mozilla Firefox

1.Open up a Firefox window.
2.Click on the „Bookmarks“ menu and select „Manage Bookmarks…“ In case of Firefox 3.6.2 select „Organize Bookmarks…“
3.Click on the „File“ menu and select „Export“ in the window that pops up. In case of Firefox 3.6.2, click on „Import and Backup.“ Select „Export HTML.“ A save option will appear.
4.Give your bookmarks whatever title you like and choose a location to save them in the save window that comes up.
5. Open this file on any computer with a Web browser and click on the links to go to each bookmark, now that your bookmarks are saved as an HTML file. You can also import them into the bookmarks or favorites menu of another computer.

Einfach und simpel – genial!
Viele Grüße
Geri


Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.