Deals

Galaxy S4: Samsung verdoppelt Download-Geschwindigkeit mit LTE-Advanced Technik

Laut einem aktuellen Bericht der Kollegen von der bekannten Nachrichtenagentur Reuters plant der koreanische Hersteller Samsung eine neue Modellvariante des aktuellen Galaxy S4 auf den Markt zu bringen.

Dabei soll ein neuer LTE-Chip zum Einsatz kommen, der die Download-Geschwindigkeit verdoppelt. Das Samsung Galaxy S4 wird dann mit dem Zusatz LTE-Advanced 4G erscheinen – vorerst allerdings nur auf dem südkoreanischen Markt. Angeblich soll das neue Modell dort schon im Juni verfügbar sein.

Samsung Galaxy S4
Quelle: technobuffalo.com

Diese Informationen stammen von J.K. Shin, dem Vize-Geschäftsführer der Mobilfunksparte von Samsung. Shin gab in dem Interview mit den Redakteuren der Nachrichtenagentur Reuters zudem bekannt, dass der koreanische Konzern bereits seit einiger Zeit an dieser Technologie arbeitet. Vorerst soll das Samsung Galaxy S4 LTE-Advanced 4G nur in Südkorea auf den Markt kommen – allerdings könnte das Smartphone auch schon bald in anderen Ländern erscheinen.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Allerdings bieten derzeit die wenigsten Netze der Mobilfunkbetreiber die Möglichkeit, diese enorme Download-Geschwindigkeit auch gewährleisten zu können. In Südkorea, dem Hauptsitz des Unternehmens Samsung, werden die Besitzer des Galaxy S4 LTE-Advanced 4G jedoch die volle Bandbreite nutzen können, so Shin weiter. Zudem sagte der Vize-Geschäftsführer, dass Samsung somit als erster Hersteller überhaupt ein Smartphone mit der LTE-Advanced-Technologie anbieten würde.

Allerdings hat diese Technik auch ihren Preis. J.K. Shin gab zwar keine konkreten Zahlen preis, sagte in dem Interview jedoch, dass das Samsung Galaxy S4 LTE-Advanced 4G mit Sicherheit etwas mehr kosten wird als das „normale“ Galaxy S4. Ob das neue Modell also auch hierzulande erscheinen wird, steht derzeit noch nicht fest. Zudem wäre auch hier fraglich, ob die Netze der Provider ausreichend Spielraum für die doppelte Download-Geschwindigkeit bieten können. Sobald uns weiterführende Informationen vorliegen, werden wir natürlich erneut zu dem Thema berichten.

Quellen: sammobile.com, ibtimes.com, reuters.com

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .