Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Gaming-Grafikkarte AMD Radeon HD 5870 Eyefinity 6 unterstützt bis zu 6 Monitore

AMD hat seine Radeon HD 5870 Eyefinity 6 Grafikkarte vorgestellt. Die neue Grafikkarte basiert auf der Radeon HD 5870 und erlaubt den Anschluss von bis zu sechs Monitoren mit HD-Auflösung. Die GPU ist mit 850 MHz getaktet, der 2 GB große DDR5-Arbeitsspeicher mit 1.200 MHz. Zahlreiche Anschlüsse stehen zur Verfügung.

Ein halbes Jahr nach der Ankündigung durch AMD kommen nun die ersten Radeon HD 5870 Eyefinite 6 Gaming Grafikkarten, unter anderem von Sapphire, Club 3D und PowerColor. Die Radeon HD 5870 Grafikkarten werden nach den Vorgaben von AMD/ATI gebaut und unterscheiden sich technisch nicht. Allerdings verkaufen die Hersteller die Grafikkarten etwa mit unterschiedlichen Adaptern.

Die auf der Radeon HD 5870 basierende neue Radeon HD 5870 Eyefinite 6 bringt als größte Neuerung die Anschlussmöglichkeit von sechs Monitoren gleichzeitig, wobei auf jedem davon eine Auflösung von 2.560 mal 1.600 Pixel realisiert werden kann. Für die maximale Auflösung sind allerdings nur die Mini-Display-Ports und Dual-Link-DVI-Anschlüsse geeignet, sonst müssen Nutzer mit jeweils 1.920 x 1.080 Bildpunkten auskommen. Das bedeutet immerhin noch sechsmal Full HD-Auflösung!

AMD Radeon HD 5870 Eyefinity 6
Quelle: amd.com
Bezahlte Umfragen

Eine Radeon HD 5870 Eyefinite 6 Gaming Grafikkarte selbst besitzt sechs Mini-Display-Ports, doch die Grafikkartenhersteller legen verschiedene Adapter für andere Anschlüsse bei. Die GPU einer Radeon HD 5870 Eyefinite 6 ist mit 850 MHz und der 2 GB große DDR5-Arbeitsspeicher mit 1.200 MHz getaktet.

Natürlich kann eine Radeon HD 5870 Eyefinity 6 Grafikkarte mit weniger als den sechs maximal möglichen Monitoren betrieben werden. Dank modularen Aufbaus sind verschiedene Kombinationen möglich. Zudem hat man die Wahl, ob man die Bildschirme „zusammenschalten“ möchte, um ein besonders großes Bild zu haben. (Dann sollte man auf jeden Fall Monitore mit sehr dünnen Rahmen kaufen.) Man kann die Monitore auch für verschiedene Aufgaben einsetzen, sodass eine Radeon HD 5870 Eyefinity 6 nicht bloß für Unterhaltungszwecke geeignet ist.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.