Gerücht: iPhone 5 Release im Juni 2011, iPad 2 soll im Februar kommen

Wird das iPad 2 schon in wenigen Wochen enthüllt? Kommt das iPhone5 noch in diesem Sommer? Glaubt man Apple-Bloggern, stehen die Termine für die Veröffentlichungen der wichtigsten Apple-Neuheiten in diesem Jahr bereits fest. Ihr Indiz: Screenshots der Betaversion für das Apple-Betriebssystems der neuen Geräte (iOS 4.3 Beta2).

Das iPad 2 soll demnach schon am 9. Februar 2011 enthüllt werden. Ausgangspunkt für diese Annahme: Ein bei MacRumors veröffentlichtes Bild aus der Betaversion des iPads 2, auf der die Kalender-App eine „Neun“ anzeigt. Darunter kann man undeutlich das Wort „Februar“ erkennen.

Apple iPad iPhone
Quelle: apple.com

Wieso dieses Datum ausgerechnet für die Einführung des neuen iPads stehen soll? Hier stützen sich die Blogger auf einen Screenshot aus dem Apple Store. Dort ist ein iPad der ersten Generation mit dem Datum „27. Januar“ auf dem Kalender-Icon abgebildet. Das ist das Datum, an dem das iPad 1 das erste Mal der Öffentlichkeit präsentiert wurde.

MacRumors iPad 2
MacRumors.com

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Würden Apple-Store und Apple-Beta-Version der selben Logik folgen, könnte das iPad 2 also nur am 9. Februar das Licht der Öffentlichkeit erblicken. Analog wollen die Apple-Blogger das Datum der iPhone 5 Enthüllung prognostizieren. Auch hier gibt es ein Bild aus dem Apple Store und einen Screenschot der Betaversion des Betriebssystems. Während das Bild aus dem Store auf dem Kalender-Icon das Datum „7. Juni 2010“ zeigt, liest man auf dem Screenshot eine „Sechs“. Logische Schlußfolgerung der Blogger: Das iPhone 5 muss am 6. Juni 2011 der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Ganz unpassend wäre dieses Datum jedenfalls nicht. Schließlich startet Anfang Juni die „Apple Worldwide Developers Conference“, auf der das Unternehmen „Apple “ immer gerne technische Neuerungen präsentiert. Sicher ist: Die neuen Generationen von iPad und iPhone kommen. Ob sie aber wirklich am 9. Februar bzw. 6.Juni präsentiert werden? Vielleicht hat es Apple ja auch nur geschickt verstanden hat, die Gerüchteküche anzuheizen. Die Spekulationen bei den Bloggern sprießen jedenfalls schon mal hoch. Bald wissen wir mehr!

2 Kommentare
Christopher Timm | 11. Feb 2011, 22:00
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Ich, selbst MacBook, iPad und iPhone Besitzer, meine, dass das nur ein gerücht bzw. fake ist. Zum einen ist das FaceTime Logo auf dem Screen vom ‚iPad 2‘ weiß. Bem iPod touch 4 allerdings grün. Das Kamera-Icon erscheint mir auch vergrößert und reingeschnitten. Wobei mir der Datum-Trick ganz gut gefällt bzw. logisch erscheint. Ich hoffe und warte trotzdem :D

admin | 12. Feb 2011, 01:04
0 Punkte  Add rating Subtract rating

@Christopher: Das Wall Street Journal hat die Gerüchte bestätigt, das iPad 2 wird eine Front- und Rückenseiten-Kamera haben und mit Facetime laufen.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.