Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Google Chrome OS wird 60% aller Windows PCs ersetzen

Der Internet-Konzern Google wächst und wächst, und will nun scheinbar auch Microsoft an der Stelle angreifen, wo es besonders weh tut: im Bereich des Betriebssystems. Windows zählt derzeit bekanntlich zu dem erfolgreichsten OS weltweit, doch will Google diesen Umstand durch Chrome OS in Zukunft ändern. Der Grund: laut einer Google-Studie könnten 60 Prozent der weltweiten Firmencomputer besser und schneller funktionieren, wenn man Windows durch Chrome OS ersetzen würde.

Eine mutige Aussage von Google, die allerdings auf einer scheinbar groß angelegten Studie basiert. Veröffentlicht hat sie der Vize-Präsident von Google, im Bereich Entwicklung, Linus Upson. Demnach werden etwa 60 Prozent der Windows-Rechner, die in den Firmen auf der ganzen Welt zum Einsatz kommen, nur für Aufgaben genutzt, die auch über die Browser-Umgebung von Chrome OS realisiert werden könnten. Also ein direkter Angriff auf Microsofts Windows.

google chrom os
Quelle: wikipedia.org

In dem Interview mit der New York Times sagte Upson weiter, dass man quasi direkt alle angesprochenen Computer auf Chrome OS umstellen könnte. Jedoch sieht der Vize-Präsident auch ein, dass die Mehrheit dieser Unternehmen noch nicht bereit dafür sei, zum Teil wichtige Dokumente nur online zu speichern. Doch da das Internet immer weiter wächst und auch immer sicherer wird, kann es sich dabei nur um eine Zeitfrage handeln, so Upson weiter.

Bezahlte Umfragen

Einen weiteren Grund für einen eher zaghaften Wechsel sieht Linus Upson bei den System-Administratoren der einzelnen Firmen. Da sich Chrome OS automatisch aktualisiert und einfach zu handhaben ist, könnten sich die Admins Gedanken um ihre Jos machen. Es bleibt also abzuwarten, ob es Google tatsächlich schafft, dem Branchen-Krösus Microsoft in naher Zukunft ernsthafte Konkurrenz am Markt für Betriebssysteme machen zu können.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.