Google X Phone: Galaxy S4 Killer von Motorola kommt im Juli

Derzeit wird der Smartphone-Markt bekanntlich von Apple und dem koreanischen Unternehmen Samsung dominiert. Doch glaubt man den aktuell vorliegenden Informationen, die unter anderem von den Kollegen des Online-Magazins DigiTimes veröffentlicht wurden, plant nun auch Google sich auf dem Markt zu etablieren.

Dazu will der Konzern bereits im kommenden Juli ein neues Smartphone veröffentlichen, das angeblich auf den Namen X Phone hört und von Googles Tochterunternehmen Motorola gebaut wird. Vorab sei gesagt, dass es sich bei diesen Gerüchten derzeit noch um unbestätigte Spekulationen handelt. Jedoch beziehen sich diese laut den Informationen der Kollegen von DigiTimes auf Insider-Quellen, die aus dem nahen Umfeld von Google stammen.

Google X Phone Motorola

Quelle: de.engadget.com

Demnach arbeitet der Konzern bereits an dem sogenannten X Phone, dass von Motorola gebaut werden soll. Das X Phone soll dann ab Juli im Google-eigenen Play Store verkauft und angeblich mit der Betriebssystem-Version Android 5.0, die derzeit unter dem Codenamen Lime Pie entwickelt wird, ausgeliefert werden.

Bezahlte Umfragen

Glaubt man den vorliegenden Informationen, wird das X Phone über ein 5 Zoll großes Full-HD Display, ein sturz- und kratzfestes Gehäuse sowie einen extrem leistungsstarken Akku verfügen. Darüber hinaus könnte in dem X Phone ein Quad-Core Prozessor zum Einsatz kommen, über dessen Taktfrequenz derzeit jedoch keine weiterführenden Informationen vorliegen. Gleiches gilt auch für die anderen technischen Spezifikationen wie unter anderem die Größe des internen- und Arbeitsspeichers, den Grafikchip sowie den Gehäuse-Maßen.

Desweiteren gehen die Experten von DigiTimes davon aus, dass Google das neue X Phone möglicherweise bereits schon in den kommenden Wochen offiziell vorstellen wird, bevor es dann in die Massenproduktion geht. Da derzeit jedoch noch keine Stellungnahme von Google zu diesen Spekulationen abgegeben wurde, bleibt vorerst nur abzuwarten, ob und wann sich die Gerüchte am Ende tatsächlich bestätigen werden. Sobald weiterführende Informationen zu dem X Phone vorliegen, werden wir erneut zu diesem Thema berichten.

Quellen: digitimes.com, gsmarena.com

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.