Harry Potter Kinofilm im Internet zum Download aufgetaucht, Warner Brothers involviert FBI

Der neue und gleichzeitig letzte Teil der Harry Potter-Saga kam am letzten Donnerstag in die Kinos. „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ wurde zwar in zwei Teile unterteilt, doch tut das der Vorfreude der Fans keinen Abbruch. Anders sieht es hingegen beim Filmstudio Warner Brothers aus, denn die Verantwortlichen dort sind sauer. Der Grund: bereits seit zwei Tagen stehen die erste 36 Minuten des Kino-Films auf den einschlägigen Tauschbörsen zum Download bereit.

In einer jetzt veröffentlichten Pressemitteilung lies das Filmstudio wissen, dass man alles unternehmen wird, um den oder die Verantwortlichen zu finden, die dafür verantwortlich sind, dass bereits zwei Tage vor offiziellem Kinostart die ersten 36 Minuten im Netz zu sehen sind. Sogar die amerikanische Bundespolizei FBI ist in die Ermittlungen involviert, steht jedoch noch vor einem Rätsel, wie das qualitativ hochwertige Filmmaterial ins Internet gelangen konnte.

Harry Potter 6

Quelle: harrypotter.warnerbros.de

Ebenso stellt sich die Frage, warum jemand nur die ersten 36 Minuten der ersten Teils von „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ auf den Tauschbörsen verfügbar gemacht hat, und nicht direkt den kompletten Film. Laut Warner Brothers habe man die Review-Version des neuen Harry Potter-Films nur an ausgesuchte Journalisten und Blogger verschickt. Dieser Umstand könnte die Ermittlungen vereinfachen, da es sich nur um einen angeblich kleinen Kreis handelt.

Bezahlte Umfragen

Die Reaktion von Warner Brothers ist sicherlich heftig, bedenkt man, dass von so gut wie jedem Film bereits vor dessen offiziellen Release eine Version im Internet auftaucht. Darüber hinaus könnte dieser 36-minütige „Trailer“ dafür sorgen, dass es noch mehr Menschen gibt, die „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ komplett im Kino sehen wollen. Es bleibt also vorerst nur ab zu warten, wie sich diese Situation weiter entwickelt.

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.