HD war gestern – YouTube Fime im Kinoformat anschauen

Es ist noch gar nicht lange her, da führte YouTube in seinem Video Portal die ersten HD Videos ein. Nun, rund ein halbes Jahr später, wird bereits das nächste Zeitalter eingeläutet. Technisch erlaubt YouTube ab sofort den Upload von Videos mit einer Auflösung von bis zu 4.096 mal 3.072 Pixeln. Erste Demo-Videos gibt es bereits.

Das Echo hinsichtlich der Qualität der Video-Clips bei YouTube war und ist nicht immer positiv. Vielen Usern ist die hohe Kompression der Videos ein Dorn im Auge. Nun bricht YouTube zu neuen Ufern auf. Nachdem man Ende 2009 den HD Standard einführte, können nun Videos mit einer maximalen Auflösung von 4.096 mal 3.072 Pixeln hochgeladen werden. Die neue Qualitätsstufe nennt YouTube schlicht „Original“. Hiervon sollte man sich allerdings nicht blenden lassen.

YouTube Fime
Quelle: youtube.com

Die Qualität der Videos, von denen es bereits erste Demo-Videos zu betrachten gibt, kann von den wenigsten Usern wirklich genossen werden. Bedingt durch die schiere Größe wird ein extrem leistungsfähiger Rechner mit einer sehr schnellen Internetverbindung benötigt. Ein zusätzlicher Engpassfaktor ist der Monitor, denn derart hohe Auflösungen kann kein Flatscreens wirklich nutzen. Passende Ausgabegeräte sind Projektoren in der Preisklasse eines Kompaktwagens, die die Videos in einer Bilddiagonale von über 7,5 Metern zeigen können.

Bezahlte Umfragen

Ganz zu schweigen davon, dass kaum Kameras erhältlich sind, die Videos in derart großer Auflösung aufzeichnen können. So bleibt YouTubes Vorstoß vorerst ein Marketing-Coup der Abteilung höher, schneller, weiter. Einen wirklichen Nutzen haben die YouTube Nutzer hiervon nicht. Schließlich verwendet YouTube auch bei der Riesen-Auflösung eine ähnliche Kompression, wie bei kleineren Videos. Ein Entgegenkommen hierbei würde den meisten Usern mehr bringen.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.