Deals

iOS 7 Jailbreak erst Anfang 2014 zum Download, iPhone Nutzer können spenden

Das Evad3rs-Team arbeitet derzeit mit Hochdruck an der Finalisierung des untethered Jailbreak für iOS 7. Dieser soll Anfang 2014 zum Download zur Verfügung stehen. iPhone Nutzer können über die Crowdfunding-Plattform isios7jailbrokenyet die Mitglieder des Evad3rs-Teams bei ihrer Arbeit unterstützen. Nutzer haben bisher über 9000 Dollar gespendet.

Derzeit gehen die Arbeiten an einem untethered Jailbreak für iOS 7 zwar offensichtlich gut voran, doch müssen sich die Nutzer eines iPhone 5s oder iPhone 4 trotzdem noch einige Zeit gedulden, bis der Jailbreak tatsächlich zur Verfügung stehen wird. Die letzte offizielle Stellungnahme des bekannten Evad3rs-Teams liegt mittlerweile auch einige Wochen zurück. Allerdings können die Jailbreak-Fans ab sofort für einen kleinen finanziellen Anreiz sorgen – dank der neuen Crowdfunding-Plattform isios7jailbrokenyet.com.

ios 7 Jailbreak für iPhone 5S
Quelle: cydiaios7.com

Vor wenigen Wochen äußerten sich die bekannten Hacker Planetbeing und MuscleNerd, beides federführende Mitglieder des Evad3rs-Teams, zum letzten Mal über ihre Twitter-Accounts in Bezug auf den aktuellen Entwicklungsland des untethered Jailbreak für iOS 7. Laut den beiden Hackern arbeitet das Team derzeit mit Hochdruck an der Finalisierung des Jailbreaks. Allerdings ist bislang noch unklar, wann der untethered Jailbreak tatsächlich erscheinen wird. Wem das Ganze zu langsam voran geht, kann die Hacker jetzt allerdings unterstützen.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Die vor kurzem gegründete Crowdfunding-Plattform isios7jailbrokenyet.com bietet den Jailbreak-Fans die Möglichkeit, einen kleine Spende zu entrichten um die Hacker wie unter anderem das Evad3rs-Team so finanziell zu unterstützen. Laut den Gründern der Plattform muss der Jailbreak allerdings einige Voraussetzungen erfüllen. Zum einen muss es sich dabei um einen voll funktionstüchtigen untethered Jailbreak für iOS 7 handeln, zum anderen muss der Jailbreak als Open Source Code zur Verfügung gestellt werden.

Mittlerweile haben die Nutzer knapp 9000 Dollar gespendet um den Hackern einen weiteren Anreiz zu bieten, den Jailbreak möglichst zeitnah zu finalisieren. Allerdings bleibt fraglich, ob sich die Entwickler davon tatsächlich beeindrucken lassen. Das Evad3rs-Team hatte bereits schon vor einiger Zeit mitgeteilt, dass man den Usern auch alle zukünftigen Jailbreaks definitiv kostenlos zur Verfügung stellen will. Wer trotzdem eine kleine Spende entrichten möchte, kann dies auf der Seite isios7jailbrokenyet.com tun.

Quellen: isios7jailbrokenyet.com, twitter.com/evad3rs, gottabemobile.com

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .