Deals

iOS 7 Jailbreak für iPhone 5S: Musclenerd stellt Jailbreak für iOS 7.0.2 in Aussicht

Viele iPhone Nutzer fragen sich, ob die Entwicklung eines Jailbreaks durch das neue Update auf iOS 7.0.2 erschwert wird. Diese Sorge scheint begründet, der bekannte iOS-Hacker MuscleNerd gab jetzt eine erste Entwarnung. Laut seine Twitter-Meldung eignet sich auch die Version 7.0.2 für einen Jailbreak und die SHSH Blobs.

Apple hat bekanntlich vor kurzem die neue Firmware-Version iOS 7 veröffentlicht und reichte jetzt ein Update auf iOS 7.0.2 nach. Das Update beseitigt einige kleinere Fehler wie unter anderem die beiden Lockscreen-Bugs.

iOS 7 Jailbreak für iPhone 5S
Quelle: gawkerassets.com

Geht es nach dem Hacker MuscleNerd können die Arbeiten an einem funktionierenden Jailbreak für iOS 7 auch nach dem Release des neusten Updates auf die Version 7.0.2 ganz normal weitergehen. Dazu äußerte sich der iOS-Hacker vor kurzem über seinen Twitter-Account und sagte dort, dass sich auch iOS 7.X.X definitiv jailbreaken lässt. Allerdings warnte MuscleNerd alle Nutzer, die derzeit noch einen Jailbreak unter iOS 6.1.2 nutzen: Falls man auch weiterhin von einem funktionierenden Jailbreak profitieren möchte, sollte man sein System keinesfalls auf iOS 7 updaten.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Desweiteren gab MuscleNerd über seinen Twitter-Account bekannt, dass aktuell nur das iPhone 4 von den sogenannten SHSH Blobs profitiert, da die SHSH-Speicherung für die neueren iOS-Geräte wie unter anderem das iPhone 5 derzeit nicht notwendig ist. Desweiteren wird es kein SHSH-Downgrade für das iPhone 5 und die neueren iOS-Smartphones geben. Sobald die Blobs jedoch wieder genutzt werden können, werden diese in Verbindung mit einem neuen Jailbreak zugänglich gemacht.

Wann der Jailbreak für iOS 7.0.2 zur Verfügung stehen wird ist derzeit allerdings noch nicht klar. Auch MuscleNerd gab bislang noch keine weiterführenden Informationen dazu preis. Laut den Kollegen des bekannten Online-Magazins Mac Rumors könnte es jedoch noch mehrere Monate oder gar ein halbes Jahr dauern, bis die Hacker einen funktionierenden untethered Jailbreak veröffentlichen können. Es bleibt derzeit also nur abzuwarten bis MuscleNerd und Co. neue Informationen liefern.

Quellen: 9to5mac.com, twitter.com/musclenerd, macrumors.com

Deine Meinung

1 Kommentar
René | 1. Okt 2013, 12:17
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Zwei Formulierungsfehler:
Oben sollte es heissen: Diese Sorge ist UNbegründet
In der Mitte steht: die beiden Lockscreen Bugs, heissen müsste es nur „zwei Lockscreen Bugs“ da es ja bekanntermassen mehr als 2 und inzwischen einen neuen gibt.

:)

LG

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .