Deals

iPhone 3GS kein Update auf iOS 5 – neues Betriebssystem nur für iPhone 4 & iPhone 5

Noch immer wird das Apple iPhone 3GS als günstiges Einstiegsmodell verkauft. Auf dem Markt ist es nun bereits seit knapp zwei Jahren. Bald könnte das iPhone 3GS jedoch endgültig zum Auslaufmodell werden. Laut aktuellen Gerüchten soll das Apple iPhone 3GS kein Update auf iOS 5 erhalten. Für das Update auf das kommende iPhone Betriebssystem sollen User mindestens ein iPhone 4 besitzen müssen.

Auf der World Wide Developers Conference (WWDC), die im Juni stattfindet, wird die Präsentation von iOS 5 erwartet. Die neue Version des Apple Betriebssystems soll zahlreiche Neuerungen enthalten und wird daher bereits sehnsüchtig erwartet. Besitzer eines iPhone 3GS werden sich die Vorfreude künftig jedoch sparen können. Laut einem aktuellen Gerücht soll das Apple iPhone 3GS kein Update auf iOS 5 erhalten. Für das Update auf das kommende iPhone Betriebssystem sollen User mindestens ein iPhone 4 besitzen müssen.

iPhone 3GS ohne IOS 5
Quelle: apple.com

Das Apple iPhone 3GS ist seit 2009 auf dem Markt und wird noch immer als günstiges Einstiegsmodell verkauft. Ob ein Kauf noch lohnt, wenn Updates künftig nicht mehr zu erwarten sind, ist nun jedoch fraglich. Aktuell ist das iPhone 3GS das älteste Apple Smartphone, das noch mit Updates versorgt wird. Das iPhone 3G, das 2008 erschien, erhält seit einiger Zeit bereits keine Updates mehr.

Bezahlte Umfragen

Die aktuellen Versionen des iOS Betriebssystems sind derzeit dem iPhone 4 und dem iPhone 3GS vorbehalten. Das Apple iPhone 4 soll hingegen auch ein Update auf iOS 5 erhalten. Derzeit wird erwartet, dass iOS 5 zeitgleich mit dem kommenden Apple Smartphone, das entweder iPhone 4S oder iPhone 5 heißen soll, bereitgestellt wird. Die Vorstellung des neuen Modells wird für September erwartet.

Quelle: twitter.com/eldarmurtazin

Deine Meinung

2 Kommentare
Jo | 28. Mai 2011, 17:35
-1 Punkte  Add rating Subtract rating

Apple pflegt immer nur n-1. Das war schon immer so und wird wohl so bleiben. Somit braucht man kein Hellseher zu sein um zu vermuten, dass es für das 3GS kein iOS 5 geben wird.

Jens Schuhmann | 30. Mai 2011, 21:16
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Toll erklärt: Apple pflegt immer nur n-1,

Jens kauft in Zukunft weder n noch n+1. Ich hoffe es gibt genügend Leute die diese unmögliche Firmenpolitik nicht teilen.

Für einen Support der nicht mal die Simlock Zeit des Providers übersteht bzw. durch Firmwareupdates das Handy unbenutzbar macht (siehe 3G und 4.xx Versionen) geb ich kein Geld mehr aus.

Die tolle Ausrede : Hardware zu langsam

Grun Jens

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .