Deals

iPhone 4 ohne Handy: Neuer iPod Touch 4G mit Retina-Display und Facetime

Apple hat einen neuen iPod touch vorgestellt. Steve Jobs bezeichnete den Multimedia-Player bei der Präsentation in San Francisco als „iPhone ohne Phone“. Dass diese Beschreibung tatsächlich nicht weit hergeholt ist, sieht man schon an der technischen Ausstattung. Trotzdem kann man mit dem neuen iPod Touch 4G telefonieren – und zwar über Apples Video-Chat FaceTime.

Nachdem das iPhone 4 im Vergleich zu seinen Vorgängern technisch einen großen Schritt nach vorne gemacht hatte, waren die Erwartungen an den neuen iPod Touch 4G hoch. Apple enttäuschte seine Fans nicht: Der iPod touch entspricht technisch zu großen Teilen dem iPhone 4.

I pod touch 2 kameras
Quelle: Apple.com

So übernimmt der iPod Touch 4G das hochauflösende Retina-Display des iPhone 4, das mit 960 x 720 Pixel eine so hohe Punktdichte hat, dass das menschliche Auge keine einzelnen Pixel mehr erkennen soll. Auch der 1 GHz schnelle A4 Prozessor wurde von Apples Highend-Handy übernommen. Externe Geräte können über Bluetooth 2.1 EDR eingebunden werden. Mit dem Internet verbindet sich der iPod touch der vierten Generation via WLAN. Nach wie vor befindet sich kein GPS-Empfänger im iPod Touch 4G.

Bezahlte Umfragen

Eine kleine Überraschung ist das Design des neuen iPod touch. Während das iPhone 4 mit dem weichen Design seiner Vorgänger brach, sieht das Multimedia-Pendant von Apples Smartphone fast so aus wie immer. Allerdings ist der neue iPod touch mit nur noch 7,2 mm Dicke noch flacher als das Vorgängermodell.

Wie das iPhone 4 hat der neue iPod Touch zwei Kameras. Die rückwärtige Kamera ist mit nur 1 MP und ohne Fotolicht wesentlich schlechter ist als die des iPhone 4. Die Frontkamera entspricht dagegen der der iPhone 4 und ermöglicht Internet-Video-Telefonate über FaceTime. Das funktioniert zur Zeit zwar nur in WLAN-Netzen und nur unter iPhones und iPod Touch-Modellen der allerneusten Generation, aber immerhin kann man auf diese Weise nun auch mit dem iPod Touch 4G telefonieren.

Deine Meinung

5 Kommentare
Konst@ntin | 4. Sep 2010, 15:14
1 Punkte  Add rating Subtract rating

*Nach wie vor befindet sich auch ein GPS-Empfänger im iPod Touch 4G.*

Soweit ich weiß gibt ist im ipod touch 4g kein gps empfänger verarbeitet :)

Andreas | 4. Sep 2010, 16:08
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Ich wusste garnicht das der iPod Touch GPS hat. Davon habe ich auch bei der Keynote nichts gehört.

LG

Andreas

Oliver | 4. Sep 2010, 18:01
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Zitat: „Nach wie vor befindet sich auch ein GPS-Empfänger im iPod Touch 4G.“
— Da müsste stehen, dass kein GPS-Empfänger eingebaut ist, oder? Weil bis jetzt hat noch keine iPod touch Version einen GPS-Empfänger…

admin | 4. Sep 2010, 18:29
0 Punkte  Add rating Subtract rating

@All: Danke für eure Kommentare ist geändert. Der Redakteur scheint zu sehr von Wunschdenken angetrieben gewesen zu sein. :-)

Nr. 47 | 4. Sep 2010, 19:40
0 Punkte  Add rating Subtract rating

…Und das Retina-Display hat immer noch eine Auflösung von 960×640 Pixeln, und nicht 960×720…

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .