iPhone 4 Unlock für iOS 4.3.5: Die Hardware-Lösung mit der Gevey SIM

Mit iOS 4.3.5 schließt Apple weitere Sicherheitslücken. Das ist schlecht für User, die auf einen Jailbreak und einen Unlock angewiesen sind. Während der Jailbreak von iOS 4.3.5 mit RedSn0w zumindest tethered möglich ist, bleibt die Möglichkeit des Software Unlocks, zum Beispiel mit UltraSn0w, verwehrt. Doch es gibt einen Ausweg. Die Gevey SIM bietet eine Hardware-Lösung zum Unlock des iPhone 4, die auch mit iOS 4.3.5 funktioniert.

Kürzlich veröffentlichte Apple die neue iOS Version 4.3.5. Gleichzeitig schloss Apple einige Sicherheitslücken, die den Jailbreak und Unlock erschweren bzw. gar unmöglich machen. Einen Ausweg gibt es dennoch: Mit der Gevey SIM funktioniert auch der Unlock des iPhone 4 mit iOS 4.3.5. Die Gevey SIM ist eine Hardware-Lösung, die zusammen mit der eigentlichen SIM-Karte in den SIM-Schacht des iPhones eingesetzt wird. Am iPhone selbst werden dabei keine Modifikationen durchgeführt.

iPhone 4 mit Gevey Sim

Quelle: preisgenau.de

Da das Apple iPhone 4 weder soft- noch hardwareseitig verändert wird, bleiben auch die Garantieansprüche voll erhalten. Wie der Unlock mit der Gevey SIM funktioniert, erklärt ein Video. Das Video bezieht sich zwar auf eine ältere iOS-Version. Der Unlock des iPhone 4 mit iOS 4.3.5 funktioniert allerdings ganz genau so. Der Kauf der Gevey SIM lohnt sich vor allem für die User, die ihr iPhone unbedarft auf iOS 4.3.5 updateten. Durch das gleichzeitige Update des Basebands auf die Version 04.10.01, entfallen zumindest derzeit noch die Möglichkeiten eines Software-Unlocks.

Bezahlte Umfragen

Ein Jailbreak von iOS 4.3.5 ist mit RedSn0w zumindest tethered möglich. Konkret bedeutet dies, dass das iPhone 4 bei jedem Boot-Vorgang mit einem Computer verbunden werden muss. Gänzlich neu gemischt werden die Karten allerdings mit iOS 5. Mit den bereits erschienen Beta-Versionen von iOS 5 funktioniert die Gevey SIM nämlich nicht mehr. Ob der Kauf der Gevey SIM somit eine Investition in die Zukunft ist, bleibt abzuwarten.

You need to a flashplayer enabled browser to view this YouTube video

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.