iPhone 4S: Lieferschwierigkeiten beim neuen Apple Handy

Das Apple iPhone 4S scheint sich hervorragend zu verkaufen. Anders ist die Tatsache nicht zu erklären, dass das Apple Smartphone bei vielen Stores immer wieder ausverkauft ist. Teilweise reichen Lieferungen nicht einmal aus, um das neue iPhone 4S einen vollen Tag lieferbar zu haben. Noch schlechter als bei den offiziellen Apple Stores sieht es bei vielen Mobilfunkanbietern aus.

Laut einem aktuellen Bericht von All Things Digital ist die Liefersituation beim Apple iPhone 4S weiterhin angespannt. Das Blog des Wall Street Journals konzentriert sich zwar auf die Situation in den USA, in Deutschland sieht es jedoch nicht anders aus. Demnach ist das iPhone 4S in fast allen offiziellen Apple Stores mindestens einmal am Tag ausverkauft. Nach einer Hochrechnung des Deutsche Bank Analysten Chris Whitmore trifft dies auf 85 bis 90 Prozent aller Stores in den USA zu.

iPhone 4s mit Box

Quelle: preisgenau.de

Abhilfe soll dabei eine Onlinereservierung schaffen. Da die Stores wohl täglich mit neuen Exemplaren beliefert werden, können sich interessierte Kunden ein iPhone 4S für den kommenden Werktag zurücklegen lassen. In den meisten Fällen kann man so ohne, bzw. nur mit geringer Wartezeit an ein neues iPhone kommen. Schwieriger ist die Liefersituation offenbar bei den Mobilfunkanbietern. Whitmore geht davon aus, dass Apple die eigenen Stores bevorzugt behandelt. Die Wartezeit bei einem Kauf bzw. einer Bestellung bei einem Mobilfunkanbieter ist daher in der Regel länger.

Bezahlte Umfragen

Die große Nachfrage nach dem Apple iPhone 4S ist kein US-amerikanisches Phänomen. Auch in Deutschland ist das neue Apple Smartphone mitunter vergriffen. Besonders begehrt war das iPhone 4S in Hong Kong, wo das iPhone 4S bereits wenige Minuten nach dem Verkaufsstart komplett ausverkauft war. Whitmore glaubt daher, dass Apple im vierten Quartal des Jahres mehr als die ursprünglich vermuteten 28 Millionen Exemplare des iPhone 4S verkaufen könnte.

Quelle allthingsd.com

You need to a flashplayer enabled browser to view this YouTube video

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.