iPhone 5: Apple startet Produktion, Release-Datum angeblich Ende Juni 2011

Irgendwann im Sommer werden Apple Fans Gewissheit haben. Bis dahin beherrschen Gerüchte die Schlagzeilen rund um das Apple iPhone 5. Laut aktuellen Gerüchten sollen zurzeit erste Produktionsmuster des kommenden Apple Smartphones hergestellt werden. Danach könnte die Serienproduktion anlaufen. Das Apple iPhone 5 soll einen größeren Touchscreen und eine Metall-Rückseite erhalten, aber ansonsten dem aktuellen Modell ähneln.

Evolution statt Revolution. Dieses Prinzip hat Apple bereits beim Modellwechsel vom iPhone 3G zum 3GS verfolgt. Glaubt man aktuellen Gerüchten, dann könnte sich Ähnliches beim iPhone 5 wiederholen. So soll das kommende Apple Smartphone im Wesentlichen auf dem aktuellen Modell beruhen und sich daher auch optisch kaum verändern. Fans sollen sich dennoch über ein größeres Display und ein leicht verändertes Gehäuse freuen können.

Apple iPhone 5 Prototyp
Quelle: preisgenau.de | CC-Lizenz mit Quellenangabe

Das Display des Apple iPhone 5 soll eine Diagonale von 4 Zoll aufweisen können und damit dem aktuellen Trend großer Smartphone-Displays entsprechen. Bei der Wahl des Materials der Rückseite, soll es eine entscheidende Änderung geben. Anders als beim aktuellen Modell, soll Apple auf eine metallische Rückseite setzen. Ansonsten soll das Gehäuse weitestgehend unangetastet bleiben und somit – trotz des größeren Displays – nicht größer ausfallen. Stattdessen soll der schwarze Rahmen um das Display weiter minimiert werden.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Derweil wird berichtet, dass beim Auftragsfertiger Foxconn derzeit die letzten Etappen vor der Serienproduktion durchgeführt werden. So soll sich das Apple iPhone 5 zurzeit im Vorserienstatus befinden. Aktuell würden so erste Muster produziert, an Hand derer ein letztes Feintuning betrieben werden kann. Anschließend wäre man bereit für die Massenproduktion. Der Zeitplan, der angeblich vorsieht das Apple iPhone 5 im Frühsommer zu präsentieren, soll somit nicht in Gefahr sein.

Quelle: 9to5mac.com

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .