iPhone 5 Buch soll ab dem 30. Juni 2011 verkauft werden = Release-Datum des neuen iPhone?

Zwei neue Accessoires zum iPhone 5 tragen ihren Teil zur Gerüchteküche rund um das neue Apple-Smartphone bei. Dabei handelt es sich um ein iPhone 5-Case, das in einem italienischen Online-Store von Apple aufgetaucht ist und ein Bedienungsanleitung für das iPhone 5, die sich bei Amazon eingeschlichen hat.

Das iPhone ist wohl zurzeit eines der Lieblingsobjekte, wenn es um Gerüchte in der IT-Welt geht. Fast täglich tauchen neue Indizien auf, durch die sich Rückschlüsse auf die Eckdaten des nächsten Apple-Smartphones ziehen lassen. Jetzt ist im italienischen Apple-Online-Store ein Case aufgetaucht, das nicht nur in das 3,5-Zoll.Display des iPhone 4 passt. Auf einem Bild kann man auch sehen, wie die Hülle kompatibel mit einem 4-Zoll-Display ist. Ein solches Display wird beim iPhone 5 vermutet.

iPhone 5 tasche
Quelle: 9to5mac.com

Bei Amazon USA tauchte zur gleichen Zeit ein Buch mit dem Titel „iPhone 5 Made Simple“ auf. Bei dieser vermeintlichen Anleitung für das neue Apple-Smartphone erregt vor allem der angekündigte Veröffentlichungstermin die Aufmerksamkeit der Internet-Gemeinde. Laut Amazon, wird das Buch nämlich ab dem 30.Juni 2011 verkauft. Das bedeutet, dass zu diesem Zeitpunkt das iPhone 5 spätestens auf dem Markt ist. Auch mit dem Buch bestätigen sich bisherige Gerüchte, die von einem Veröffentlichung des Smartphones im Juni und einem entsprechenden Verkaufsstart im Juli ausgingen.

iPhone 5 made it Simpel Werbung
Quelle: amazon.com

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Der Wahrheitsgehalt dieser Vermutungen muss natürlich mal wieder mit einem großen Fragezeichen versehen werden. Schließlich tauchen mit jedem neuen Apple-Produkt vorab eine ganze Reihe an Gerüchten auf, von denen sich viele im Nachhinein als falsch erweisen. Zumindest auf ein 4-Zoll-Display beim neuen iPhone darf dennoch gewettet werden. Auch aus den Apple-Zulieferbetrieben verdichten sich schließlich entsprechende Gerüchte um den neuen iPhone-Bildschirm.

Quelle: iphone-magazine.de, videogameszone.de

Deine Meinung

1 Kommentar
Sara-Momoko | 28. Mrz 2011, 22:35
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Das Bild ist ein klarer Fake, denn am Rahmen sieht man klar daß
noch keine Änderung an der Antenne statt gefunden hat.
und das Display wurde nur am PC angepaßt.
Sowas ist ja eigentlich erbärmlich, wäre da nicht die Neugier von uns allen.

Da kann ich nur sagen Abwarten und Tee trinken, Steve Jobs macht es dieses mal besser, damit die Anderen nur dumm schauen können wenn es
wenn es auf den Markt kommt.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .