iPhone 5 das meistgehasste Smartphone, Samsung Galaxy S4 das meistgeliebte?

Die Social-Marketing-Agentur We Are Social hat vor kurzem eine Studie veröffentlicht, aus der hervorgeht, dass das iPhone 5 das derzeit „meist gehassteste Smartphone“ auf dem Markt ist.

Dabei beziehen die Analysten ihre Informationen jedoch ausschließlich aus den sozialen Netzwerken wie zum Beispiel Facebook oder Twitter. Demnach sind mehr als 20 Prozent der ausgewerteten Kommentare in Bezug auf das iPhone 5 negativ – während „nur“ rund 11 Prozent schlecht über das Samsung Galaxy S4 denken.

iphone 5 Galaxy S4

Quelle: martinhajek.com

Somit gilt laut den Analysten der Social-Marketing-Agentur We Are Social das neue Samsung Galaxy S4 als das derzeit beliebteste Smartphone auf dem Markt. Ebenso wenig haben die Nutzer an dem Nokia Lumia 920 und dem BlackBerry Z10 auszusetzen. Allerdings zweifeln unter anderem die Kollegen von Cult of Mac und der britischen Tageszeitung The Daily Mail die Studie von We Are Social an. So heißt es beispielsweise in einem aktuellen Bericht der britischen Kollegen, dass die Studie auf Grund der Quellen nur eine geringe Aussagekraft hat.

Bezahlte Umfragen

Ebenso gelten viele der negativen Meinungen mittlerweile als veraltet. Hier nennen die Redakteure der Daily Mail unter anderem den Kritikpunkt der Nutzer, dass Apple den alten 30-Pin-Anschluss ersetzt hat. Dieser Umstand wurde jedoch schon kurz nach dem Release des iPhone 5 im September des vergangenen Jahres ausführlich behandelt. Desweiteren verwundere es kaum, dass über das deutlich neuere Galaxy S4 dementsprechend positiver gesprochen wird. Es bleibt abzuwarten, wie sich das Stimmungsbild in Bezug auf das Samsung-Smartphone in einem Jahr entwickelt.

Laut We Are Social „bewundern“ rund 56 Prozent der Nutzer die neue Eye-Tracking-Funktion des Samsung Galaxy S4 und sprechen hier von Innovationen, die Apple in der letzten Zeit vermissen lässt. Die Redakteure von Cult of Mac gehen jedoch davon aus, dass sich das Stimmungsbild in den sozialen Netzen und Foren spätestens mit dem Release des iPhone 5S beziehungsweise des iPhone 6 deutlich verbessern wird. Laut den aktuellen Spekulationen soll das neue Apple-Smartphone im September oder spätestens im Oktober diesen Jahres auf den Markt kommen.

Quellen: dailymail.co.uk.com, cultofmac.com, wearesocial.com

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.