iPhone 5 Display: Erste Bilder zeigen deutlich größeres Display

Aktuelle Top-Smartphones haben große Displays mit Diagonalen von 4 Zoll oder gar mehr. Das Apple iPhone 4 kann da mit seinem 3,5 Zoll Display nicht mithalten. So gab es bereits Gerüchte, wonach Apple planen soll die Displaygröße beim kommenden iPhone 5 auf 4 Zoll zu erweitern. Im Internet sind nun Fotos einer iPhone-Front aufgetaucht, die einen deutlich größeren Display-Ausschnitt zu haben scheint. Kommt das iPhone 5 also tatsächlich mit 4 Zoll Display?

Das Display des aktuellen iPhone 4 überzeugt durch seine hohe Auflösung. Im Vergleich mit anderen Top-Smartphones hat das Apple Modell bei der Größe des Displays jedoch das Nachsehen. So hat Samsung mit dem Galaxy S 2 kürzlich einen iPhone 5 Konkurrenten mit 4,27 Zoll Display präsentiert. Dementsprechend halten sich Gerüchte, nach denen Apple planen soll die Displaygröße beim kommenden Apple iPhone 5 zu erhöhen, hartnäckig. Durch nun aufgetauchte Bilder, scheinen sich diese Gerüchte zu bestätigen.

iPhone 5 Frontplate
Quelle: idealschina.com

Im Internet sind Bilder aufgetaucht, die die Front eines kommenden iPhones zeigen sollen. Zu sehen ist die komplette Display-Abdeckung mit dem Rahmen um den Screen. Auffällig ist, dass der schwarze Rand auf den vorliegenden Fotos deutlich kleiner ausfällt. So könnte Apple das Display des iPhone 5 vergrößern, ohne dabei das Gehäuse des Smartphones unnötig aufzublähen. Die restliche Optik der Front entspricht ansonsten dem Apple iPhone 4.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

So befindet sich unterhalb des Displays eine Aussparung für den obligatorischen Home-Button. Über dem Display sind Öffnungen für den Lautsprecher und die Frontkamera zu erkennen. Die Positionierung der Aussparungen entspricht dem aktuellen Modell. Ob es sich bei dem Gehäuseteil tatsächlich um ein Teil des kommenden Apple iPhone 5 handelt, bleibt abzuwarten. Mit einer Präsentation des kommenden Apple Smartphones wird im Juni dieses Jahres gerechnet.

Quelle: idealschina.com

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .